Geförderte Qualifizierung für Mitarbeiter von Unternehmen

Wir bieten als AZAV zertifizierter Weiterbildungsträger auch für gering qualifizierte und ältere Arbeitnehmer (Förderprogramm WeGebAU) sowie für Bezieher von Kurzarbeitergeld (Kug), geförderte Weiterbildungen an.

Alle von uns angebotenen Inhalte kommen je nach Förderung für eine Qualifizierung in Frage.

 

Hier finden Sie eine Übersicht über alle von der GRUNDIG AKADEMIE GRUPPE angebotenen Kurse.

 

Das Wichtigste in Kürze

Wer kann gefördert werden?

  • Geringqualifizierte Arbeitnehmer (Förderprogramm WeGebAU)
  • Ältere Arbeitnehmer über 45 Jahren aus Unternehmen mit max. 250 Mitarbeitern (WeGebAU)
  • Mitarbeiter die Kurzarbeitergeld (Kug) erhalten

Welchen Nutzen haben Sie als Arbeitgeber davon?

  • Die Kosten für die Weiterbildung werden je nach Maßnahme ganz oder teilweise übernommen.
  • Fahrgeld und Arbeitsentgeldzuschuss sind je nach Maßnahme auch möglich
  • Ihre Mitarbeiter können ihr Know-how auf den neusten Stand bringen
  • Ihre Mitarbeiter können Zeiten mit wenig Arbeitsanfall sinnvoll nutzen, um sich zu qualifizieren

Welchen Nutzen haben Ihre Mitarbeiter?

  • Ihre Mitarbeiter erhöhen Ihre Kompetenzen
  • Ihre Mitarbeiter können auch andere Aufgaben übernehmen
  • Ihre Mitarbeiter erhöhen dadurch ihre Beschäftigungschancen

Welche Dienstleistungen bieten wir Ihnen an?

  • Wir beraten Sie welche Fördermöglichkeiten bestehen
  • Wir ermitteln zusammen mit Ihnen Ihren Bildungsbedarf
  • Wir helfen Ihnen, geeignete Bildungsmaßnahmen zu finden oder entwickeln neue speziell für Sie
  • Wir unterstützen Sie beim Kontakt zur Agentur für Arbeit

 

Wenn sie sich selbst noch zusätzlich informieren möchten:
Agentur für Arbeit (www.arbeitsagentur.de)

 

Gerne beraten wir Sie persönlich

Frau Dr. Hannedore Nowotny
Tel.: 0911 40905-541

E-Mail: nowotny@grundig-akademie.de

 

 

 

 

 

http://www.grundig-akademie.de/cms/index.php/bildungsgutschein/wegebau-kug/