Infoabend Zollabwicklung und Zollverfahren

 

Es wird zunehmend ein Mangel an geschultem Fachpersonal für die eigenständige Abwicklung der grenzüberschreitenden Warenverkehre bemängelt. Gesucht werden qualifizierte Mitarbeiter, die über tiefgehende Kenntnisse in den Bereichen Zollwertrecht, internationales Zollrecht, verschiedene Zollverfahren, Warenursprung und Präferenzen, Ausfuhrverfahren, Marktordnungsrecht, Versandverfahren, Umsatzsteuerrecht sowie Zolltarifrecht verfügen.

Mit unseren Ausbildungen zum Fachmann / zur Fachfrau für Zoll und Außenwirtschaft erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse, um im Bereicht Im- und Export, Zoll und grenzüberschreitendem Handel, optimal agieren zu können.

In der Ausbildung zur Fachkraft für Zollabwicklung vermitteln wir Ihnen fundierte Kenntnisse zu außenwirtschaftlichen und zollrechtlichen Zusammenhängen, um künftig auch knifflige Situationen professionell zu meistern.

Der Infoabend bietet Ihnen die Möglichkeit sich unverbindlich zu informieren und unser Haus besser kennen zu lernen.

Zielgruppe

Abteilungsleiter/innen, Vertriebsleiter/innen, Mitarbeiter aus Zollabteilungen, aus Einkauf und Verkauf, aus den Abteilungen Import und Export, sonstige Führungskräfte für internationale Projekte sowie verantwortlich Handelnde der Operativebene.
Sachbearbeiter/innen aus den Bereichen Export, Einkauf, Verkauf und Versand
Mitarbeiter/innen aus Logistikunternehmen, Speditionen,

Schwerpunkte

Wir laden Sie herzlich  zu einem offenen Informationsabend zum Thema Zollabwicklung und Zollverfahren ein. Wir stellen Ihnen praxisorientiert verschiedene Zollverfahren vor und geben Ihnen einen ersten Einblick in die unterschiedlichen Handlungsfelder der Zollabwicklung sowie die Struktur unserer Ausbildungen vor. Gerne beantworten wir auch Ihre persönlichen Fragen.

Schwerpunkte des Abends:

  • Im- und Exportaktivitäten der EU (Handelsbilanzen)
  • Zollbehörden im grenzüberschreitenden Warenverkehr mit Drittländer
  • Aufgaben und Verantwortung der Wirtschaftsbeteiligten gegenüber den Zollbehörden
  • Die Zollverfahren
  • Unser Anspruch an unsere tägliche Arbeit

Ort

Nürnberg

TOP Business GmbH
Klingenhofstraße 58
90411 Nürnberg

 

 

Dauer

120 Minuten

18:00 Uhr (ca. 2 Stunden)

Termine


Nürnberg
vom 26.07.2016 bis 26.07.2016

Zertifikat

Auf Anfrage Teilnahmebestätigung

Ansprechpartner

Angela Schmidt
Tel.: +49 911 95117-244

Vera Ploner
Tel.: +49 911 95117-546

Empfehlungen für Sie

Fachkraft für Zollabwicklung

Dauer:9 Tage
Ort:Hamburg
Nürnberg
Preis:1560.00

Fachmann / Fachfrau für Zoll und Außenwirtschaft

Dauer:10 Tage
Ort:Hamburg
Nürnberg
Preis:3000.00

Termin und OrtPreisMwSt. 
26.07.2016 Nürnberg
0,00 €befreit