Agiles Projektmanagement Workshop nach SCRUM

Seminarinformationen herunterladen

Agile Methoden finden sich heute nicht mehr nur im Bereich der Softwareentwicklung. Immer häufiger arbeiten Teams in anderen Unternehmensbereichen nach diesen Prinzipien. Ihnen ist allesamt gemeinsam, dass eine hohe Anpassungsfähigkeit für den Projekterfolg unabdingbar ist. Das passt in der Regel nicht mit der herkömmlichen Projektmanagement-Methodik zusammen. Auf Unerwartetes zu reagieren ist da oft sehr schwerfällig, unbeweglich und führt häufig zu Komplikationen und immer wieder auch zu Verzögerungen oder zum Scheitern von Projekten.

Ursachen liegen in der zunehmenden Komplexität und Dynamik der zu bewältigenden Aufgaben und einer bestimmten, immer wieder notwendigen Anpassung an den Bedarf interner und externer Kunden.

Ursprünglich in der Softwareentwicklung entstanden wird „SCRUM“ inzwischen als bewährte Projektmanagement-Methode für agile Projekte in anderen Unternehmensbereichen eingesetzt. So gelingt, es Projekte mit geringerem Planungsaufwand erfolgreich abzuschließen.

Zielgruppe

Führungskräfte, die nach den Prinzipien des agilen Projektmanagements arbeiten wollen

Mittleres Management, Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen und Berater und Trainer, die ihr Methodenwissen erweitern wollen

Ihr Nutzen

Sie lernen, komplexe Projekte mit Hilfe von agilen Methoden und Werkzeugen erfolgreich zu meistern. Die Gestaltungsprinzipien des agilen Projektmanagement, die Spielregeln, Rollen und Arbeitsformate, seine Steuerung und Führung/Kooperation sind Thema des Seminars und werden an eigenen Beispielen erprobt.

Methoden

Einzel- und Gruppenarbeiten im Wechsel mit Trainer-Inputs, Diskussionen und Impulsvorträgen

In diesem Workshop arbeiten wir mit einem Methodenmix aus aktiven Arbeitsphasen, Diskussionen und Impulsvorträgen. Die Inhalte werden interaktiv und praxisorientiert vermittelt. Sie können das erworbene Wissen und die erlernten Methoden sofort in Ihrem Unternehmen anwenden.

Schwerpunkte

  • Einführung – der Ansatz des agilen Projektmanagement
  • Architektur und Bausteine von SCRUM, Design, Rollen und Spielregeln
  • Agile Projektplanung - User Stories / Product Backlog
  • Umsetzung von Sprints
  • Rituale im agilen Projektmanagement, Leitprinzipien
  • Voraussetzungen und Rollen
  • Transfer

Dauer

2 Tage

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Martina Faust
Tel: +49 911 95117-542
martina.faust@grundig-akademie.de

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE