Artificial Intelligence und Machine Learning - Einführung

Seminarinformationen herunterladen

Voraussetzungen, um neue Technologien gewinnbringend zu nutzen

Diese Weiterbildung wird zusammen mit unserem Kooperationspartner Haus der Technik e.V. durchgeführt.

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Grundlagen und Trends im Bereich der künstlichen Intelligenz, angefangen bei traditionellen Machine Learning Konzepten bis hin zu aktuellen Entwicklungen in Deep Learning und Reinforcement Learning.

 

Zielgruppe

Das Seminar richtet an alle Personen, die einen Überblick über die Möglichkeiten moderner Machine Learning Ansätze erhalten möchten. Dabei sind explizit auch Personen ohne tiefere IT-Kenntnisse angesprochen.

 

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Begriffe und Techniken im Bereich der künstlichen Intelligenz.
  • Sie erlernen die Grundlagen des Data-Science-Prozesses und entwickeln ein Verständnis für verschiedene Ansätze im Bereich Machine Learning.
  • Sie verstehen die Möglichkeiten, aber auch Einschränkungen, der aktuellen Entwicklungen im Bereich Deep Learning.
  • Sie wenden Machine Learning in kleinen Übungen selbst an und entwickeln ein Gefühl für potentielle Einsatzgebiete.
  • Sie erhalten einen Ausblick auf zukünftige Themen wie (Deep) Reinforcement Learning. 

Schwerpunkte

  • Grundlagen und Begriffe
  • Der Data-Science-Prozess
  • Machine-Learning-Grundlagen
  • Strukturierte und unstrukturierte Daten
  • Feature Engineering
  • Supervised Learning
  • Unsupervised Learning
  • Deep Learning
  • (Deep) Reinforcement Learning
  • Praxisbeispiele
  • Tools, Frameworks, Platforms, etc. 

Trainer

Dr. rer. nat. Marco Maier

Head of Artificial Intelligence der HYVE AG

Dauer

1 Tage

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Ansprechpartner

Martina Faust
Tel: +49 911 95117-542
martina.faust@grundig-akademie.de

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE