Aufbaumodul für Rollladen-, Fenster-, Tür- und Toranlagenmonteure

zur Ausbildung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Das Seminar befähigt Sie, an elektrischen Betriebsmitteln selbstständig und sachgemäß Arbeiten oder Prüfungen durchzuführen. Die Arbeiten sowie die anschließende Dokumentation nach der Maßgabe der Vorschriften und Gesetze, stehen daher im Vordergrund. Die festgelegten Tätigkeiten müssen wiederkehrende gleichartige Verrichtungen, mit für den Verwendungszweck abgesicherten Übergabepunkten sein. Diese Übergabepunkte werden vom Unternehmer in der Bestellung zur "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" beschrieben.

Zielgruppe

Mitarbeiter in Betrieben, die elektrische Rollladen-, Markisen-, Fenster-, Tür- und Toranlagen einbauen und als Elektrofachkraft für wiederkehrende, festgelegte Tätigkeiten bestellt werden sollen.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder gleichwertige berufliche Tätigkeit
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Erfolgreicher Abschluss des Grundmoduls (Grundmodul zur Ausbildung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten)
  • Berufstätigkeit in diesem speziellen Berufsumfeld

Modulares Lehrgangskonzept – Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte wiederkehrende Tätigkeiten DGUV Vorschrift 3

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer erlangen die fachliche und juristische Sicherheit für die Durchführung ihrer Tätigkeit. Es wird erläutert, wie die einschlägigen Vorschriften und Gesetze anzuwenden sind.

Um den optimalen Lernerfolg zu garantieren, begrenzen wir die Teilnehmerzahl auf 12 Personen.

Schwerpunkte

  • Betriebsspezifische und elektrotechnische Anforderungen
  • Einhaltung der VDE-Vorschriften sowie Normen und Regeln der Technik
  • Arten von elektrischen Betriebsmitteln in Rollladen-, Markisen-, Fenster-, Tür- und Toranlagen
  • Anschlussvarianten von Motoren
  • Prüfen der Arbeiten und fachgerechte Dokumentation
  • Theoretische und praktische Prüfung

Termine

Nürnberg

09.03.2020 - 13.03.2020

Nürnberg

06.07.2020 - 10.07.2020

Nürnberg

23.11.2020 - 27.11.2020

PDF Download

Dauer

5 Tage

Termine

Nürnberg

09.03.2020 - 13.03.2020

Nürnberg

06.07.2020 - 10.07.2020

Nürnberg

23.11.2020 - 27.11.2020

inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken


Zeichenerklärung

Durchführung garantiert! Durchführung garantiert!
Frühbucherrabatt Frühbucherrabatt
- Max. 6 Teilnehmer - Effektiv in der Klein/Kleinstgruppe lernen - Schnelle und nachhaltige Wissensvermittlung - Geballtes Praxiswissen - Viele Übungsmöglichkeiten - Eigene Fallbeispiele können ins Training eingebracht werden Intensivseminar
Sonderpreis Sonderpreis

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten für den Trainer in Höhe von 0,30 € je km ab Wohnort des Trainers zum Veranstaltungsort und zurück, zzgl. pauschal 100,- € Hotelkosten für den Trainer pro Tag ab 200 km
inkl. Seminarunterlagen

Maximal 12 Teilnehmer

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Thorsten Meynigmann

Tel: +49 911 95117-240

thorsten.meynigmann@grundig-akademie.de

Informationen anfordern Newsletter bestellen

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE