Das Thema "Gesundheit" im Coaching

Seminarinformationen herunterladen

Mit diesem Seminar erweitern Coaches ihre Kompetenzen im gesundheitsbezogenen Coaching. Dabei werden auch aktuelle Trends der Arbeitswelt aufgegriffen und Interventionsmöglichkeiten durch Coaching besprochen.

Zielgruppe

Coaches und Organisationsentwickler, die ihre Kompetenzen im Gesundheits-Coaching und der Steuerung der betrieblichen Gesundheit ausbauen möchten

Schwerpunkte

Überblick über aktuelle Trends und Einflüsse

  • Gesundheits-Coaching - nur ein weiteres Bindestrich-Coaching?
  • Gesundheitsmodelle - medizinische, psychosoziale, salutogenetische und integrative Ansätze
  • Trends: VUKA, Agilität, Work-Life-Balance, Vereinbarkeit Beruf und Familie
  • Unterstützung durch den Coach bei der Implementierung von Maßnahmen zu betrieblicher Gesundheit

Von der organisatorischen zur individuellen Sicht

  • Psychische Erkrankungen und Störungen am Arbeitsplatz Wie geht das Team damit um?
  • Möglichkeitsräume und Grenzen im Coaching (Abgrenzung zur Psychotherapie)
  • Zuschreibungen als Coach
  • Der systemische Blick auf die Unternehmensgesundheit
  • VUKA-Modell und seine Auswirkungen
  • Führung und Gesundheit
  • Stress und seine Auswirkungen
  • Intrapsychische Prozesse bei Stresserleben
  • Die Rolle des Coach im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Neuer Trend in Organisationen: Achtsamkeit

Burn-Out und Resilienz

  • Burn-Out: Warum der und ich nicht?
  • Resilienz: personale Ressourcen stärken
  • Entspannungsmethoden
  • Selbstreflektion der eigenen Rolle als Coach
  • Psychohygiene und Life-Balance für den Coach: für die eigene Gesundheit sorgen
  • Werte & Sinn, Lebensstil, Ressourcen & Persönlichkeit - im Unternehmen

Trainer

Marc Ubben

Diplom-Psychologe, systemischer Business-Coach. In meiner Tätigkeit als Coach, Unternehmensberater und Trainer greife ich auf breite Erfahrungen als Niederlassungsleiter eines Coaching-Unternehmens zurück, in welchem ich Coaches ausgebildet und in einem ausgewählten Coaching-Pool betreut und beraten habe. Schwerpunkte meiner Arbeit sind Persönlichkeitsentwicklung, psychische Gesundheit und Burnout-Prävention auf der Grundlage der Persönlichkeits-System-Interaktionstheorie von Prof. Dr. Julius Kuhl.

Dauer

3 Tage

Termine

Nürnberg
21.02.2019 - 23.02.2019
  
inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken
Durchführung garantiert!
Frühbucherrabatt
Intensivseminar
Sonderpreis

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Martin Walgenbach
Tel: +49 911 95117-547
martin.walgenbach@grundig-akademie.de

Empfehlungen für Sie

Systemische Organisationsentwicklung

Dauer: 136 Unterrichtsstunden
Preis: 8.800,00 €

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE