Infoabend Systemisches Konfliktmanagement und Systemdesign

Seminarinformationen herunterladen

„Die einzigen Dinge, die sich in einer Organisation von selbst entwickeln, sind Unordnung, Konflikte und Fehlleistungen...“, sagt der Organisationsberater Peter Drucker. In Zeiten hoher Unsicherheit und hoher Komplexität ist es besonders wichtig, Unternehmen konfliktfester zu machen.

Es lohnt sich also, Konflikte präventiv anzugehen, in aufgeladenen Konflikten zu vermitteln und Strukturen aufzubauen, die den Umgang mit Konflikten in geordnete Bahnen lenken. Dafür steht ein Management-Tool zur Verfügung – die Entwicklung und Implementierung eines Konfliktmanagementsystems für Unternehmen und Organisationen.

Konflikte im Arbeitsleben sind Problem und Chance zugleich. Eine kluge, in Aufgaben, Strukturen und Abläufe integrierte Kommunikation und Konfliktkultur unterstützen, Probleme und Schwierigkeiten frühzeitig zu erkennen, niedrigschwellig zu bearbeiten und so als Grundlage für Weiterentwicklung zu nutzen.

 

 

Zielgruppe

  • Führungskräfte, Personalverantwortliche und Betriebs- / Personalräte, die die Konfliktkultur ihres Unternehmens weiterentwickeln wollen
  • Mediatoren, Organisationsberater, Trainer, Supervisoren und Coaches, die als interne oder externe Berater Konfliktmanagementsysteme in und mit Organisationen entwickeln wollen

Schwerpunkte

Wir laden Sie herzlich ein zu einem offenen Informationsabend zum Thema Systemisches Konfliktmanagement – Einführung von Konfliktmanagementsystemen Wir stellen Ihnen vor, wie wir in der Ausbildung arbeiten und den Transfer in Ihr eigenes Arbeitsumfeld herstellen. Sie erhalten einen Einblick, wie es gelingen kann, ein eigenes Projekt zu definieren, d. h. ein konkretes, auf die speziellen Bedarfe des jeweiligen Unternehmens, der Verwaltung oder der sozialen Organisation zugeschnittenes Design für ein Konfliktmanagementsystem zu entwickeln.

  • Innerbetriebliche Konfliktbearbeitung
  • Entwicklung von Konfliktmanagementsystemen
  • Informationen zur Ausbildung

Trainer

Kurt Faller

Pädagoge, Mediator und Lehrmediator BMWA®, Coach und Organisationsberater. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die systemische Konfliktbearbeitung. Dazu gehören Mediationen im Betrieb ebenso wie Teamkonfliktmoderationen, die Bearbeitung schwieriger Organisationsentwicklungs- oder Veränderungsprozesse, Konfliktcoaching von Führungskräften und die Qualifizierung von Führungspersonal. Autor mehrerer Bücher zu Mediation und Konfliktmanagement, z. B. Konfliktfest durch Systemdesign; Stuttgart 2014. Innerbetriebliche Wirtschaftsmediation; Frankfurt: 2014 (mit D. Faller)

Dauer

120 Minuten

ab 19 Uhr

Termine

Die Infoveranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt wieder angeboten

Ansprechpartner

Martina Faust
Tel: +49 911 95117-542
martina.faust@grundig-akademie.de

Dorothea Faller
Tel: +49 251 28450552
dorothea.faller@medius-gmbh.com

Amelie Bauer
Tel: +49 911 95117-236
amelie.bauer@grundig-akademie.de

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE