Interner Qualitätsauditor mit Zertifizierung (Teilzeit)

Seminarinformationen herunterladen

Basierend auf den Ausbildungen „Qualitätsmanagementbeauftragter" und „Qualitätsmanager", die ebenfalls durch die GRUNDIG AKADEMIE angeboten werden, bietet die Zertifizierung zum Internen Auditor die Möglichkeit, interne Audits durchzuführen.

Zielgruppe

QM-Beauftragte, Mitarbeiter/innen des Qualitätswesens sowie Fach- und Führungskräfte, die mit der Durchführung interner Qualitätsaudits betraut sind oder solche übernehmen sollen.

Ihr Nutzen

Ziel des Lehrgangs ist, Qualitätsmanagementsysteme gemäß der DIN EN ISO 9001:2008 kompetent und verantwortungsvoll auditieren zu können. Dazu vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über die Inhalte und Ziele der DIN EN ISO 19011:2002. Sie trainieren, basierend auf den Anforderungen der DIN EN ISO 9001, Audits zu planen, durchzuführen und nachzubereiten.

Dadurch erfüllen Sie die Anforderungen der DIN EN ISO 19011 an die Auditorenschulung und sind in der Lage interne Audits durchzuführen.

Methoden

Vorträge, Gruppenarbeit, Projektarbeiten

Schwerpunkte

  • Aktueller Stand des Qualitätsmanagements
  • DIN EN ISO 9001 Auffrischung und Vertiefung des Basiswissens
  • Aktueller Stand der ISO 9000 – Normenfamilie
  • Akkreditierung und Zertifizierung
  • Audit-Prozess
    • Zweck von Qualitätsaudits
    • Das Auditteam
    • Planung von Audits
    • Vorbereitung von Audits, Dokumentationsprüfung, Erstellung der Audit-Checkliste, Frageformen
    • Durchführung von Audits: Einführungsgespräch, Audit vor Ort
    • Bewertung der Auditfeststellungen, Abweichungen
    • Ursachenermittlung und Korrekturmaßnahmen
    • Abschlussgespräch
    • Dokumentation
  • Anforderungen an Auditoren und die Auditierung (DIN EN ISO 19011)
  • Qualitätsverbesserung: Organisation, Techniken, Einführung

Dauer

20 Unterrichtsstunden

Termine

Termin auf Anfrage

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Rebecca Schlierf
Tel: +4991140905-636
rebecca.schlierf@grundig-akademie.de

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE