GRUNDIG AKADEMIE >> Seminare, Ausbildungen und Lehrgänge >> Technik - Seminare und Lehrgänge >> Technik und Recht

 

Ausbildung zum Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (ASMB)

Seminarinformationen herunterladen

Mit diesem Lehrgang erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten für die rechtlichen Anforderungen im Arbeitsschutz und den Aufbau, Implementierung und Weiterentwicklung eines modernen betrieblichen Arbeitsschutzmanagementsystems nach ISO 45001.

Dabei erlernen Sie anhand praxisnaher Beispiele die Anforderungen der Berufsgenossenschaften und der ISO 45001 umzusetzen. Das angestrebte Ziel ist die Verhütung von Arbeitsunfällen und der Schutz der Gesundheit der Beschäftigten. 

Organisation des Arbeitsschutzes

Praktische Umsetzung der ISO 45001

 

Zielgruppe

  • Führungskräfte 
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit 
  • Qualitätsmanagement- und Umweltmanagement-Beauftragte, die beim Aufbau und der Pflege eines Arbeitsschutzmanagementsystems im Unternehmen mitwirken

 

Voraussetzungen

Keine, die Inhalte des der Arbeitsschutzmanagement-Fachkraft ASMF sind integriert.

Kenntnisse der ISO 9001:2015 sind von Vorteil, aber nicht zwingend vorausgesetzt.

 

Schwerpunkte

Inhalt des Seminars:

 

Rechtssystematik im Arbeitsschutz:

  • Geschichte des Arbeitsschutzes
  • EG Recht
  • Rechtssystematik in Deutschland
  • Dualer Arbeitsschutz (Arbeitsschutzbehörden, Aufgaben der Unfallversicherungsträger)
  • Berufsgenossenschaftliche Regelwerke


Gefährdungsbeurteilung:

  • Unfallursachen
  • Rückschauende Analyse (Unfalluntersuchung)
  • Vorausschauende Analyse
  • Maßnahmenhierachie


Gefährdungsfaktoren und deren Umsetzung in die Praxis:

  • Überblick über die Gefährdungsfaktoren
  • Gefährdung durch Lärm
  • Gefährdung durch Gefahrstoffe (Betriebsanweisungen, Gefahrstoffkataster, Unterweisung)
  • Gefährdung durch elektrischen Strom
  • Gefährdungen an Maschinen


Arbeitsschutz im Unternehmen:

  • Prüfpflichtige Arbeitsmittel (Ermittlung der Prüffristen und Überwachung)
  • Leitern und Tritte
  • Flurförderzeuge
  • Krane
  • Persönliche Schutzausstattung
  • Organisation Brandschutz (rechtliche Anforderungen, Umsetzung und Überwachung)
  • Sicherstellen der Erste Hilfe


ISO 45001

  • Kontext und Interessierte Parteien
  • Politik und Ziele
  • Prozesse im Arbeitsschutz
  • Notfallmanagement
  • Internes Audit
  • Managementbewertung 
  • Fortlaufende Verbesserung

 

Dauer

5 Tage

Termine

Nürnberg
18.03.2019 - 22.03.2019
  
07.10.2019 - 11.10.2019
  
inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken zzgl. EUR 50,- Prüfungsgebühr
Durchführung garantiert!
Frühbucherrabatt
Intensivseminar
Sonderpreis

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten Trainer in Höhe von 0,30 € je km ab Nürnberg zum Veranstaltungsort und zurück, zzgl. pauschal 100,- € Hotelkosten Trainer pro Tag ab 200 km

zzgl. Prüfungsgebühr EUR 50,- pro Teilnehmer

Maximal 12 Personen

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Thorsten Meynigmann
Tel: +49 911 95117-240
thorsten.meynigmann@grundig-akademie.de

Winfried Gmeiner
Tel: +49 911 95117-522
winfried.gmeiner@grundig-akademie.de

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE