Lean Awareness Training

Seminarinformationen herunterladen

Lean Champions bzw. Project Champions sind Führungskräfte, die den Lean Management Prozess steuern und fördern. Sie identifizieren Verbesserungspotentiale, definieren Projektaufträge, planen Ressourcen und sind für den Umgang mit Widerständen verantwortlich. Die Champions als treibende Sponsoren in jeder Lean Initiative sind gegenüber dem Management für die Ergebnisse der Projekte verantwortlich.

Hieraus leiten sich drei wesentliche Managementaufgaben für die Lean Champions ab:

  • Die erste Aufgabe liegt im Projektauftrag: hier geht es um die Identifizierung der wichtigsten Probleme, die Definition der Projektziele und Beauftragung des Projektleiters (Lean Experts, Lean Koordinatoren).
  • Die zweite Aufgabe liegt in der kritischen Begleitung des Projektfortschrittes. Hindernisse werden beseitigt und ggf. notwendige Veränderungen im Projektauftrag eingeleitet und genehmigt.
  • Die dritte Aufgabe liegt in der Projektabgabe, Überprüfung der Projektergebnisse und in der Bewertung des Projektabschlusses und der Realisierung der geplanten Verbesserung.

Zielgruppe

Geschäftsführer, Führungskräfte und Project Champions, die in ihren Unternehmen Lean Projekte unterstützen sowie für die Implementierung und Lean Initiative verantwortlich sind.

Ihr Nutzen

  • Das Lean Awareness Training konzentriert sich auf die betriebswirtschaftlichen und technischen Kenntnisse, um die Führung und Einsatz der Lean Strategie zu erleichtern.
  • Sie können die Tools und Effekte des Lean Managements richtig einschätzen.
  • Sie sind in der Lage, geeignete Projekte zur Prozessverbesserung zu identifizieren, zu bewerten und zu begleiten.

Methoden

Trainerinput, Erfahrungsaustausch, Vortrag, Fallbeispiel

Schwerpunkte

Grundlagen Lean Management & Lean Administration

  • Historie des Lean Managements
  • Das Lean Business System
  • Mögliche Potentiale – praktische Fallbeispiele
  • Effekte durch Lean Management

Lean Management Toolbox

  • Lean Methoden zur Optimierung
  • Schwerpunkt: Prozessanalyse mit einer Simulation
  • Vorgehensweise

Aufgaben und Rollen

  • Anforderungen und Erwartungen an die Führungskräfte im Lean Transformationsprozess
  • Anforderungen an die Mitarbeiter

Changemanagement und Kommunikation

  • Grundlagen von Veränderungsprozessen
  • Ursachen von Ängsten und Widerständen
  • Kommunikation in Lean Projekten

Ziele und Projektdefinition

  • Zielsetzung der Lean Implementierung
  • Ableitung der Projektziele
  • Planung der Projekte

Ausblick und die nächsten Schritte

Dauer

1 Tag

09:00 - 17:00 Uhr

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten für den Trainer in Höhe von 250,- €
inkl. digitale Seminarunterlagen

Max. 12 Teilnehmer

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Güler Dalman
Tel: +49 911 95117-232
gueler.dalman@grundig-akademie.de

Lara Spittler
Tel: +49 911 95117-238
lara.spittler@grundig-akademie.de

Empfehlungen für Sie

Lean Expert

Dauer: 5 Tage
Preis: 2.975,00 €

Lean Master

Dauer: 6 Tage
Preis: 3.600,00 €

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE