GRUNDIG AKADEMIE >> Seminare, Ausbildungen und Lehrgänge >> Berufsbegleitende Weiterbildung - Lehrgänge und Seminare >> Weiterbildungen der WiSo-Führungskräfte-Akademie (WFA)

Marketing kompakt - Lehrgang der WiSo-Führungskräfte-Akademie mit WFA-Zertifikat

Seminarinformationen herunterladen

Kurzprofil

Der Zertifikatslehrgang „MARKETING kompakt“ vermittelt Ihnen das entscheidende Know-how für ein leistungsstarkes strategisches und operatives Marketing. Sie erarbeiten sich Erfolgs-Tools für ein innovatives Marketing und für ein effektives Marketing-Controlling. Überdies statten wir sie mit unverzichtbarem Rechtswissen zum Thema Marketing und Wettbewerb aus. Zusätzlich erwerben Sie den formalen Nachweis Ihrer Marketingkompetenz, um erfolgreich den nächsten Karriereschritt gehen zu können.

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Zielgruppe

Geschäftsführer, Vertriebsleiter und weitere Führungskräfte, Fachkräfte und Nachwuchskräfte aus dem Marketing, Produktmanagement und Vertrieb, ambitionierte Neu- und Quereinsteiger, Consultants sowie alle Mitarbeiter, die Marketing besser verstehen und nutzen wollen.

 

Quick Wins

Praxiserprobte Checklisten und Tools für die sofortige erfolgreiche Anwendung im Berufsalltag

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben fundiertes, umfassendes und brandaktuelles Marketing-Wissen
  • Sie erarbeiten überzeugende strategische und operative Marketing-Lösungen
  • Sie lernen, wie man ein professionelles Marketing-Controlling implementiert und im Alltag effektiv und effizient durchführt
  • Sie trainieren und erweitern systematisch Ihre Analyse- und Optimierungskompetenz
  • Sie ergänzen bewährte Marketing-Bausteine sinnvoll um entscheidende Marketing-Innovationen
  • Sie arbeiten an zahlreichen Praxisbeispielen und erhalten wertvolle Anregungen für Ihre eigene Marketingarbeit
  • Sie profitieren von den Erfahrungen Ihrer Kommilitonen und ergänzen Ihr Netzwerk um qualifizierte Marketing-Kontakte
  • Sie dokumentieren Ihre Marketingkompetenz mit einem renommierten Zertifikat der WiSo-Führungskräfte-Akademie (WFA)

Methoden

Ziel- und teilnehmerorientierter Methodenmix: Trainerinput, Seminargespräch, Diskussion und Erfahrungsaustausch, moderierte Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit, Praxisbeispiele, Fallstudienarbeit, Vermittlung der Inhalte im erfolgreichen Lernzyklus „Input – Experiment/Reflexion – Transfer“.

Schwerpunkte

Modul 1 Strategisches Marketing

(24 Unterrichtseinheiten)

  • Einführung: Das Einmaleins des Strategischen Marketing
  • 4 x Fit - Die Erfolgsformel von Marketingstrategien: Kunden-, Konkurrenz-, Innovations- und Ressourcenorientierung
  • Die drei Stufen der Marketingplanung: Marketingziele – Marketingstrategien – Marketingmaßnahmen
  • Wettbewerbsanalyse, Markt-, Trend- und Konsumentenforschung, Interne und externe, quantitative und qualitative Marktforschung, primäre Datenerhebung und Desk Research, Benchmarking, Trendscouting & Co.

Transfer

  • Die strategische Marketingplanung professionell vornehmen
  • Die Analyse- und Forschungsergebnisse optimal nutzen
  • Vision-Workshop: Neue Geschäftsfelder, Märkte und Kunden entdecken und erobern, neue Geschäftsmodelle identifizieren und erfolgreich implementieren

Modul 2 Operatives Marketing

(32 Unterrichtseinheiten)

  • Einführung: Das ABC des Operativen Marketing
  • Die professionelle Marketing-Organisation
  • Die Strukturierung und Gestaltung der Marketingprozesse
  • Marketingplanung und -kommunikation
  • Erfolgreich mit dem richtigen Marketing-Mix
    • der klassische Marketing-Mix – „Die 4 P“ Product, Price, Place und Promotion
    • der erweiterte Marketing-Mix – inkl. Pampering und Public Voice (Blogs, Wikis, Communities und Social Networks)
  • Schnittstellenarbeit: Methodisches Management von Kundenprozessen und -kontakten

Transfer

  • Wie die optimale Marketing-Organisation für das eigene Unternehmen aussieht
  • Wie man seine Marketingprozesse optimal auf und umsetzt
  • Wie sich die Bausteine des Marketing-Mix im harten Kundentest bewähren
  • Praxis-Workshop: Die Unternehmensziele in Marketingmaßnahmen umsetzen
  • Schwerpunkt-Diskussion: Erfolgreich mit One-to-one-Marketing, Erlebnis-Marketing & Co.

Modul 3 Marketing Controlling

(16 Unterrichtseinheiten)

  • Einführung: Marketing Controlling als permanente Steuerungsaufgabe
  • Closing the loop – oder: Die Optimierungsspirale: Planen, Umsetzen, Messen, Verbessern
  • Sicheres Anwenden von Kennzahlen: Marketing ROI, Customer Lifetime Value (CLV) und andere
  • Systematisches Arbeiten mit Marketing Scorecard und Key Performance Indikatoren (KPI)
  • Ergebnis-, Abweichungs- und Beschwerdeanalysen durchführen
  • Nachhaltige Steigerung der Marketingeffizienz durch Marketing Procurement

Transfer

  • „Miss es oder vergiss es!“ -– Wie man sein Marketing Budget noch erfolgreicher einsetzt
  • Wettbewerbsvorteile erzielen durch Marketing Procurement
  • Case Study: Neueinführung der Marketing Scorecard im Unternehmen

Modul 4 Rechtswissen Marketing

(8 Unterrichtseinheiten)

  • Allgemeiner gesetzlicher Rahmen: Zulässige und unzulässige Werbung
  • Schutz der Werbung: Wettbewerbs-, Werbe-, Marken- und Urheberrecht, Patent-, Geschmacks- und Gebrauchsmusterrecht
  • Aktuelle Rechtssprechung zu Direktwerbung und Online-Handel
  • Besonderheiten der Nutzung von Social MediaPlattformen
  • Intelligenter Umgang mit rechtswidriger Werbung, Abmahnungen und Klagen
  • Haftungsverteilung zwischen Unternehmen und Dienstleister (Agentur, Provider)

Transfer

  • Rechtsgrundlagen für rechtssichere Marketingaktivitäten
  • Zielführende Strategien im Umgang mit Rechtsverstößen Dritter

Modul 5 Marketing Trends

(16 Unterrichtseinheiten)

  • Einführung: Die neuen Marketing-Tools – Eintagsfliegen, Megatrends oder Megaflops?
  • Marketing 2.0: SEO, SEA, SEM und Affiliate Marketing richtig einsetzen
  • Social Media Marketing: Die Potenziale der Social Communities (Facebook, Myspace, Xing und andere), Mikroblogs (Twitter und Co.), Weblogs, Podcasts und Vodcasts
  • Mobile Marketing: Erfolgreich mit Push-, Pull- und Viral-Strategien

Transfer

  • Wie man Chancen und Risiken, Nutzen und Kosten neuer Marketing-Tools richtig einschätzt
  • Wie man ausgewählte Marketing-Innovationen erfolgreich in sein Marketing integriert
  • inklusive systematischer Analyse und Diskussion zahlreicher Praxis-Beispiele
  • Kreativitäts-Workshop: Das perfekte Social Media Marketing für das eigene Unternehmen entwickeln

Teilnehmerstimmen

 

„Ich wollte meine Marketing-Kenntnisse vertiefen und auf den aktuellsten Stand bringen. Im Austausch mit den kompetenten Trainern und Kommilitonen konnte ich viel für mich mitnehmen und gleich in der Praxis umsetzen. Der Lehrgang hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt.“

Silke Schindler
Marketing Manager prisma informatik GmbH

 

„Nochmals besten Dank für den tollen Lehrgang. Der sehr praxisbezogene Ansatz hat mir ausgesprochen gut gefallen. Die Referenten waren sehr kompetent und sind auf alle Teilnehmerfragen fachkundig eingegangen. Die Unterlagen sind für die Nacharbeit und zum späteren Nachschlagen sehr hilfreich.“

Thomas Huscher
Teamleiter Vertrieb Jura-Plast GmbH

Lerntransfermanagement / Prüfungsleistungen

Einleitung des Lerntransfers durch die Trainer, Förderung durch die gemeinsame Reflexion und den kontinuierlichen Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern. Möglichkeit zur Intensivierung des Transfers durch die Anwendung und Erprobung zwischen den Lehrmodulen. Individueller Lerntransfer und Leistungsnachweis durch die schriftliche Ausarbeitung einer Problemlösungsstrategie zu einer Marketing Case Study.

Dauer

96 Unterrichtsstunden

jeweils Samstag, 09:00 - 16:15 Uhr

Termine

Nürnberg
06.04.2019 - 21.09.2019

Termine

Nürnberg
06.04.2019 - 21.09.2019
  
inkl. Lehrmaterial
Durchführung garantiert!
Frühbucherrabatt
Intensivseminar
Sonderpreis

Ansprechpartner

Sylvia Korell
Tel: +49 911 95117-282
korell@wfa-akademie.de

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE