Mitarbeiterbindung und Personalerhaltung - Retention Management Eine zentrale Aufgabe des Personalmanagements

Als Antwort auf die enormen strukturellen Veränderungen, die steigende Dynamik der Märkte und den demographischen Wandel wird die gezielte Personalerhaltung mehr denn je zur wertschöpfenden Aufgabe strategischer Unternehmensführung.
Gezielte Mitarbeiterbindung – die in nachhaltig nutzbare Personalverbundenheit gründet – wird aktuell „Retention Management“ genannt.
Auf der operativen Ebene bietet das Konzept Möglichkeiten für wertschätzenden Umgang mit erfolgskritischen und für das Unternehmen wertvollen Leistungsträgern. Kompetentes Retention Management sichert die Zukunftsfähigkeit von Organisationen, Teams und Mitarbeitern.

Zielgruppe

Unternehmer und Führungskräfte, die nach geeigneten Wegen suchen, leistungsstarke Mitarbeiter an ihr Unternehmen zu binden.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die zentrale Bedeutung von positivem Commitment kennen.
  • Sie gewinnen Argumentations- und Handlungssicherheit für wertschöpfende strategische und operative Entscheidungen.
  • Sie erfahren, was Sie persönlich als Führungsverantwortliche zum Schlüssel für den Erfolgsfaktor Mitarbeiterbindung macht.

Methoden

Erklärende Inputs, interaktives Lernen, Teamarbeit, Feedback, Leitbild-, Klima-, Teamstruktur- und Führungsstilanalyse, Stärken-/Schwächen-Profil, Gesprächsführungs-, Beratungs- und Interventionsmethoden, Visualisierungstechniken

Schwerpunkte

Erfolgskritische Mitarbeiter im Unternehmen

  • Gründe geringer Mitarbeiterbindung
  • Push- und Pull-Faktoren für Fluktuation
  • Folgen geringer Mitarbeiterbindung

Retention Management als Erfolgsfaktor strategischer Unternehmensführung

  • Retention Management als strategische Grundhaltung
  • Retention Management als integrierter Prozess
  • Mitarbeiterbindung als Führungsqualität
  • Gestaltungsebenen zur Aktivierung von Commitment
  • Young Potentials, Talente, Top Alumni
  • High Potentials – Zielgruppe Topleister
  • Methodische Ansätze – extrinsische und intrinsische Motivatoren
  • Key-Kriterien der Mitarbeiterbindung 
  • Erarbeitung eines Katalogs geeigneter Maßnahmen in Ihrem Unternehmen

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.
PDF Download

Dauer

2 Tage

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten für den Trainer in Höhe von 250,- € für den 1. Tag und 100,- € für jeden weiteren Tag
inkl. Seminarunterlagen

Max. 12 Teilnehmer

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Edda Fuckerer

Tel: +49 911 95117-592

edda.fuckerer@grundig-akademie.de

Horst Rölz

Tel: +49 911 95117-505

horst.roelz@grundig-akademie.de

Newsletter bestellen

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE