Moderne Haustechnik im Wohnungsbau

Seminarinformationen herunterladen

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Zielgruppe

Architekten, Ingenieure, Techniker und Meister des Bau- und Baunebengewerbes
Facilitymanager, Hausverwalter, Immobilienmakler und –bewerter, Hausmeister sowie werdende Bauherrn.

Voraussetzungen

Grundlegendes technisches Verständnis.

Ihr Nutzen

Kennen lernen moderner und innovativer haustechnischer Ausstattung von zeitgerechten Wohnungsbauten. Am Ende des Seminars sollten die Teilnehmer in der Lage sein, haustechnische Anlagen von Neubauten zu bewerten und zu beurteilen sowie an Hand von vereinfachten Berechnungsverfahren grob auszulegen.

Schwerpunkte

1. Grundlagen der Haustechnik

  • Grundbegriffe
  • Heizungstechnik
  • Lüftungstechnik
  • Sanitärtechnik (Trinkwasser kalt und warm, Abwasser)
  • Solaranlagen thermisch und Photovoltaik
  • Regenwasser- und Grauwassernutzung
  • Elektrotechnik
  • Steuerungs- und Regelungstechnik

2. Heizungstechnik

  • Heizungssysteme im Überblick
  • Verbrennungstechnik verschiedener Brennstoffe
  • Kesselbauarten, Anwendungsbereiche
  • Wärmepumpen, Arten und Auslegungskriterien
  • Fernwärme, Technik und Bezugsquellen
  • Solaranlagen zur Heizungsunterstützung
  • Kraft-Wärmekopplung, BHKW und Brennstoffzelle
  • Brennstoffversorgung (Gas, Öl, erneuerbare Energien)
  • Abgastechnik, Normen, Richtlinien

3. Raumlufttechnische Anlagen

  • Lüftungsanforderung an moderne Gebäude
  • Arten von RLT- Anlagen
  • Komponenten und Auslegung von RLT- Anlagen

4. Sanitärtechnik

  • Trinkwasserversorgung und -verteilung
  • Warmwasserbereitung und -versorgung
  • Solare Warmwasserbereitung
  • Abwasserinstallationen
  • Brand- und Schallschutz
  • Rohrmaterialien, Eigenschaften und Verwendung
  • Sanitäreinrichtung, Normen, Richtlinien
  • Regenwassernutzungsanlagen, Arten, Auslegung und Richtlinien

5. Elektrotechnik

  • Grundlagen
  • Erzeugungsarten elektrischer Energie
  • Hausinstallationstechnik
  • Anschlussarten und Anschlussraum
  • Gebäudesystemtechnik, Bussysteme
  • Energiesparende Elektrogeräte
  • Beleuchtungssysteme
  • Normen und Vorschriften
  • Photovoltaikanlagen

6. Gesamtprojektierung EFH

  • Projektarbeit: Auslegung und Abschätzung von haustechnischen Einrichtung an Hand vereinfachter Verfahren
  • Besichtigung einer Musteranlage

Dauer

5 Tage

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten Trainer in Höhe von 0,30 € je km ab Nürnberg zum Veranstaltungsort und zurück, zzgl. pauschal 100,- € Hotelkosten Trainer pro Tag ab 200 km

Maximal 12 Teilnehmer

Ansprechpartner

Thorsten Meynigmann
Tel: +49 911 95117-240
thorsten.meynigmann@grundig-akademie.de

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE