Nutzen und Grenzen und des Betrieblichen Gesundheitsmanagements - Von der Konzeptionierung bis zur Evaluierung

Seminarinformationen herunterladen

Wie erkenne ich, wann die Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements sinnvoll ist und wie ich die ersten Schritte umsetzen kann?

Welchen Mehrwert bietet strategisches betriebliches Gesundheitsmanagement, was kann damit erreicht werden und wo sind die Grenzen?

Die Teilnehmer werden anhand von Praxisbespielen an den „Wert von Gesundheit im Unternehmen“ herangeführt. Es wird in der Gruppe erarbeitet, welche Erwartungen damit verbunden sind und wo es vielleicht besser ist, diesen Schritt noch nicht zu gehen. Ziel des Workshops ist es, zu lernen, wie man betriebswirtschaftliche Aspekte mit einer zukunftsorientierten Unternehmensführung verbindet und dabei die Zufriedenheit der Mitarbeiter/ Belegschaft steigert.

 

Zielgruppe

Personalleiter, Personalentwicklung, Geschäftsführer, Inhaber und anderen Praktiker.

 

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren ob sich die langfristige Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements für Sie lohnt.
  • Sie erarbeiten sich Ideen zur Analyse und erste Umsetzungsschritte 
  • Sie lernen das Basiswissen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement (kurz BGM) kennen.
  • In Teams wird die Vision für gesündere Arbeitsbedingungen in ihrem Unternehmen entwickelt.
  • Die Mitarbeiter erarbeiten den Handlungsbedarf für leistungs- und zufriedenheitssteigernde Veränderungen.
  • In konkreter Projektarbeit setzen Sie unternehmensspezifische Prioritäten

Nutzen für das Unternehmen

  • Belastungen vermindern
  • Ressourcen stärken und sinnvoll nutzbar machen
  • ein allgemeines gesundheitliches Bewusstsein schaffen

 

Schwerpunkte

Für wen ist strategisches BGM geeignet?

Nutzen und Grenzen eines BGM im Unternehmen.

Welche Erwartungshaltungen sind damit verbunden und was kostet das?

Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zum Thema Gesundheit/ Wohlfühlen/

Wertschätzung der Mitarbeiter im Unternehmen leben

Kausalitäten erkennen, um:

  • Fehlzeiten zu reduzieren,
  • Die Leistungsfähigkeit/-bereitschaft zu steigern,
  • Unternehmensprozesse zu optimieren,
  • Mitarbeiterbindung zu stärken,
  • An Image zu gewinnen
  • Den fürsorglichen Umgang mit Ihrem wichtigsten Kapital, Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, zu demonstrieren

 

Trainer

Benjamin König

Versicherungskaufmann, Versicherungsfachwirt, Betriebswirt (VWA) mit weiterführender Qualifizierung zum Datenschutzbeauftragten IHK. Mit über 60 Monaten Berufserfahrung ist Benjamin König in den Bereichen Gesundheitsmanagement, Organisationsentwicklung und Changemanagement qualifiziert. Benjamin König ist als Referent für die Handlungsfelder - Analytische Vorgehensweise, - Strategische Planung und Ausrichtung für B2B, - Lösungsorientierter Vertrieb und Mitarbeiterentwicklung/ Führung, - Prozessstrukturierung, - Schulung von Mitarbeitern, - Gewinnung von strategischen Vertriebspartner / Vertragsgestaltung und - Ausbau von Bestandskunden / Key-Account-Management tätig.

Dauer

1 Tag

Termine

Nürnberg
10.10.2019
  
inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken
Durchführung garantiert!
Frühbucherrabatt
Intensivseminar
Sonderpreis

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten Trainer in Höhe von 250,- € für den 1. Tag und 100,- € für jeden weiteren Tag

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Martin Walgenbach
Tel: +49 911 95117-547
martin.walgenbach@grundig-akademie.de

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE