Kontakt

Edda Fuckerer

Tel. : +49 911 95117-592

E-Mail: edda.fuckerer@grundig-akademie.de

Betriebswirtschaft und Unternehmenssteuerung Weiterbildungen

Betriebswirtschaftlich denken und handeln ist in Zeiten turbulenter Märkte und zunehmender Konkurrenz unumgänglich. Kostenbewusstes Handeln sollte schon auf der Ausführungsebene selbstverständlich sein. Kostenbewusstsein wecken und den Mitarbeitern vermitteln, dass Gewinn mit den Kosten beginnt und damit jeder seinen Teil zur Sicherung des Unternehmens beitragen kann und muss, sollte Aufgabe jeder Führungskraft sein – auf allen Ebenen, in allen Bereichen, ob kaufmännisch, gewerblich oder technisch, ob im Industrie-, Handwerks- oder Handelsunternehmen, ob im Dienstleistungs- oder im Sozialbereich.

Ob „vom Fach“ oder nicht, an der BWL kommt also so gut wie niemand mehr vorbei. Auch technisch und naturwissenschaftlich, juristisch, medizinisch oder soziologisch ausgebildete Führungskräfte und Mitarbeiter werden in ihren Unternehmen täglich mit betriebswirtschaftlichen Begriffen wie Kosten, Rendite, Break-even, Deckungsbeitrag konfrontiert. Fundierte Entscheidungen können heute nicht mehr ohne Kenntnisse des Rechnungswesens, der Kostenrechnung, der Buchhaltung und des Controlling getroffen werden.

Unternehmen erwarten betriebswirtschaftliches Know-how und Denken nicht nur von Betriebswirtschaftlern sondern von allen Führungskräften und vielen Fachkräften gleichermaßen. In diesem Seminar erhalten Sie eine schnelle Orientierung über aktuelle Führungsaufgaben und -instrumente im Unternehmen, einen kompakten Überblick über Analyse- und Steuerungsinstrumente aus dem Bereich der „harten“ BWL.

Termine:
13.03.2018 - 14.03.2018 Nürnberg
und weitere Termine
Dauer:
2 Tage
Preis:
950,00 € 

 

zum Seminar

Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln zieht sich durch alle Prozesse im Unternehmen. Kostenbewusstsein und Ertragsorientierung im Management bei technischen Produkten als auch bei produktorientierten bzw. dienstleistungsorientierten Prozessen gehören für die Mitarbeiter dieser Bereiche zum Alltag.

Dieses „Crash-Seminar“ bietet anhand einer Fülle praktischer Beispiele und einem fundierten Überblick über das Thema ein gutes und solides Know-how für den täglichen Einsatz.

Termine:
13.11.2017 - 14.11.2017 Nürnberg
und weitere Termine
Dauer:
2 Tage
Preis:
950,00 € 

 

zum Seminar

In unserem Seminar "Betriebswirtschaftliches Know-how für Assistenten, Projektassistenten" lernen Sie die grundlegenden betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge kennen und gewinnen ein Verständnis für die Abläufe und die Strukturen im Gesamtunternehmen. Dies ermöglicht Ihnen, Ihre Aufgaben mit einem guten betriebswirtschaftlichen Grundverständnis zu erledigen und damit zielgerichteter auszuführen und zu unterstützen.

Termine:
26.10.2017 - 27.10.2017 Nürnberg
und weitere Termine
Dauer:
2 Tage
Preis:
890,00 € 

 

zum Seminar

Eine gute Kostenrechnung bildet die Grundlage für viele Entscheidungen in Unternehmen, sie ist die Grundlage für die Kalkulation. Sie ermöglicht die langfristige Planung und ist der Ansatzpunkt, um Einsparpotenziale zu ermitteln. Unser Seminare zur Kostenrechnung vermittelt Ihnen die wesentlichen Grundlagen zum Verständnis der Kostenrechnung.

Termine:
12.04.2018 - 13.04.2018 Nürnberg
und weitere Termine
Dauer:
2 Tage
Preis:
950,00 € 

 

zum Seminar

Das Aufbauseminar vertieft das Wissen unseres Grundlagenseminars und greift Probleme aus der Praxis der Kostenrechnung und des Kostenmanagements auf.

Termine:
Termine auf Anfrage
Dauer:
2 Tage

 

zum Seminar

Controlling ist ein umfassender Begriff im Unternehmen, der häufig missverstanden wird. Gleichwohl gehört Controlling inzwischen zu den wichtigsten Funktionen für erfolgreiche Unternehmen.

Was bedeutet Controlling? Was kann das Controlling genau? Welche Aufgaben und Instrumente stehen zur Verfügung? Inwieweit kann Controlling zur Messbarkeit und Steuerung im Unternehmen eingesetzt werden? Hierbei gehen wir so weit in die Tiefe, um die Anwendbarkeit für die betriebliche Praxis zu erkennen.

Termine:
16.10.2017 - 17.10.2017 Nürnberg
21.11.2017 - 22.11.2017 Hamburg
und weitere Termine
Dauer:
2 Tage
Preis:
950,00 € 
950,00 € 

 

zum Seminar

Geschäftsprozesse müssen im Wesentlichen zwei Aspekte erfüllen. Sie müssen kundenorientiert und wirtschaftlich sein. Für eine optimale Kundenorientierung müssen die Geschäftsprozesse die Kunden schnell und sicher zufrieden stellen. Die Wirtschaftlichkeit ist wiederum vom Ressourceneinsatz abhängig, sprich von der in Anspruch genommenen Mitarbeiterkapazität sowie Nutzung von IT-Systemen, Maschinen, Transportmitteln etc. Geringe Kundenorientierung ist nicht wirtschaftlich, da es dadurch zu Auftragsrückgängen kommen kann. Zuviel Kundenorientierung kann hohe Kosten verursachen und damit ebenfalls die Wirtschaftlichkeit in Frage stellen!

Termine:

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

 

zum Seminar

Berufsbegleitende Lehrgänge und Seminare

Im Themenfeld Betriebswirtschaft bieten wir seit vielen Jahren Weiterbildungen mit IHK-Abschluss an, neben dem Geprüften Technischen Betriebswirt unter anderem den Geprüften Betriebswirt, den Geprüften Bilanzbuchhalter und den Geprüften Wirtschaftsfachwirt. Außerdem ist eine Weiterbildung zum Verkehrsfachwirt möglich, die wir in Kooperation mit der ÖPNV Akademie durchführen.
Was der Europäische Computerführerschein (ECDLTM) für die Zertifizierung von Software-Kenntnissen ist, ist der Europäische Wirtschaftsführerschein (EBC*L) für den Bereich Betriebswirtschaft. Mit einer bestandenen Prüfung weisen Sie Ihre grundlegende betriebswirtschaftliche Qualifikation nach.

Merken

Merken