Teilnehmerstimmen zur Mediations-Ausbildung der GRUNDIG AKADEMIE

“Die Ausbildung zur Wirtschaftsmediation war für mich eine absolut lohnenswerte Investition. Ich konnte mein Know-how aus der Moderation von Gruppen ideal durch die mediative Haltung und die mediativen Techniken in vielfältiger Hinsicht ergänzen. Auch mein Blick auf andere und mich selbst wurde deutlich "nachgeschärft".  Die gesamte Ausbildung hat mich bestärkt – gerade wegen der anstehenden Themen der Zukunft, der zunehmenden Komplexität und Gleichzeitigkeit vieler Veränderungen – achtsames, zugewandtes und mediatives Management im Unternehmen zu fördern. Die Ausbildung an sich ist stark praxisorientiert, bietet eine optimale Gruppengröße für die theoretischen sowie praktischen Einheiten und lebt vom Mix der Teilnehmer. Gerade die unterschiedlichen Erfahrungen machen den Austausch während der Ausbildung so wertvoll.
Eine gewinnbringende Zusatzqualifikation für jede stark beraterisch geprägte Tätigkeit im Personalwesen.”

Ramona Grosser

Leiterin Personalberatung, Siemens AG

 

„Die Ausbildung Wirtschaftsmediation an der Grundig –Akademie war sehr gut strukturiert und aufeinander aufgebaut. Die verschiedenen Dozenten haben einen vielfältigen Einblick in die Arbeitswelt eines Mediators gegeben. Auch die Zusammensetzung der Gruppe war bunt gemischt, so dass man viele Einblicke in andere Betriebe gewinnen konnte. Die Aufteilung der Module, der Mix aus Theorie und Praxisbausteinen war sinnvoll und nachhaltig. Ich konnte viele neue Instrumente für meine Funktion kennenlernen und werde diese sicherlich auch einsetzen.“

Tanseli Göl

Personalleitung / HR Managerin Großhandelsunternehmen

 

Hier finden Sie mehr zur Ausbildung Systemische Wirtschaftsmediation

 

"Die Ausbildung bei der Grundig Akademie ist durch die Vielfalt und Erfahrung der Trainer sehr praxisnah - gerade das Öffnen der "Nähkästchen" war sehr hilfreich um das Gelernte im eigenen Arbeitskontext anzuwenden."

Dr. Esther-Celia Heidbüchel

Cemex Deutschland AG

 

"7 Trainer in 8 Modulen mit Supervisions- und Praxistagen – so eine breit gefächerte Wissensübermittlung war für mich überraschend. Jeder Trainer bringt aus einem anderen Gebiet seinen Erfahrungsschatz mit. Und jeder der Teilnehmer kommt wiederum aus einem anderen Bereich der Wirtschaft und mit unterschiedlichen Aufgabenfeldern. In unserer Gruppe kamen Diskussionen zustande, die sich noch über die Pausen hinweg fortgesetzt haben. Für mein Tagesgeschäft habe ich einen ganz wichtigen Kernsatz übernommen: “Verstehen heißt nicht notwendigerweise einverstanden sein”. Kommunikation bekam für mich dadurch eine ganz neue Bedeutung.”

Ulrike Scholz

Steuerberaterin, Fachberaterin für Unternehmensnachfolge

 

"Die Ausbildung war umfassend. Da verschiedene Trainer mit verschiedenen Mediationsansätzen die Seminare durchführten, konnte ich mir über den Verlauf der Ausbildung hinweg einen umfangreichen Werkzeugkoffer an Methoden zusammenstellen. Das Gelernte kann ich deswegen sehr gut in meiner täglichen Praxis einsetzen."

Ronald P. Smutny

ProjektleiterDienstleistungsunternehmen

 

„Diese ausgesprochen praxisorientierte Ausbildung ist meiner Meinung nach für jeden empfehlenswert, der an seinem Kommunikationsstil arbeiten möchte. Eine meiner Schlüsselerfahrungen war, dass mediative Kompetenz in jedem Gesprächskontext Qualitätssteigerung bedeutet. Interessant und sinnvoll ist auch die Vielfalt der Dozenten, da Mediation auch eine Persönlichkeits- und Stilfrage ist, und somit den Kursteilnehmern ein breites Angebot an „Modellen“ zur Verfügung steht. Auch die bunte Persönlichkeitsmischung und unterschiedlichste berufliche Aufstellung in unserer Gruppe haben den gesamten Seminardurchlauf belebt und bereichert und ließen eine engagierte Peergroup entstehen. Durch diese Arbeit konnten die Inhalte erheblich vertieft werden – lobenswert auch die organisatorische Unterstützung der GA dafür.“
Die neu eingeführten Praxistage haben sich als äußerst effektiv für das individuelle Strukturieren der Abschlussarbeiten erwiesen.
Ich fühle mich kompetent, die erlernten Inhalte und Techniken nun auf freiberuflicher Basis in die Praxis umzusetzen."

Andrea Bach

Gesundheitspädagogin

 

"Als Mitarbeiter QM ohne Führungsposition ging es mir darum für den tagtäglichen Gebrauch  Rüstzeug für die vielen kleinen Diskussionen zu erwerben.  Als verantwortliche für Kommunikation und Reklamationsmanagement helfen mir, die in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse enorm. Mir ist bewusst geworden dass Reklamationsmanagement und Konfliktmanagement sehr eng miteinander verknüpft sind. Für mich war die Ausbildung eine Ausbildung für das Leben, sehr praxisnah und  lebendig.
Ausbildungen oder Seminare halte ich persönlich nur für nützlich, wenn ich unmittelbar danach sofort den Input verwerten kann, und das war der Fall. Die Zusammensetzung der Gruppe und damit die Möglichkeit Kollegen, deren Arbeitsfeld und damit auch Probleme kennen zu lernen war spannend und bereicherte das Seminar zusätzlich , man bekam einen Einblick in andere Welten über den eigenen Tellerrand hinaus und es wurde klar, dass auch  andere Bereiche mit den gleichen  tagtäglichen Problemen zu kämpfen haben. Zusätzlich ergaben sich für mich neue Wissensbereiche, die ich nun Lust habe auch noch zu erkunden."

Sabine Pojar

Claim Management, Mittelständisches international agierendes Unternehmen 

 

"Ich habe die Zertifikatsausbildung zum Wirtschaftsmediator an der GRUNDIG AKADEMIE sehr genossen. Die Vermittlung von praxisorientierten, fachlichen Inhalten in Kombination mit Eigenentwicklungsräumen ergibt ein Konzept, das meinen persönlichen Horizont erheblich erweitert hat. Ein stetiger Austausch mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und den individuellen Erfahrungswelten war und ist geprägt von Vertrauen und Respekt jeweiliger Lebensumstände. Reflexion und passgenaues Feedback haben mir einen professionellen Rahmen ermöglicht, um Fremd- und Eigenwahrnehmung abzugleichen. Die Idee einer beruflichen Perspektive ist Wirklichkeit geworden.
In diesem Sinne möchte ich allen Teilnehmern aus meiner Gruppe und  insbesondere den kompetenten Trainerinnen und Trainern danken!
Mediator Neuser – der Weg ist beschritten. Ich freue mich auf die Zukunft!"

Gerhard Neuser, M.A.

Counselor und Wirtschaftsmediator

 

"Sehr lebendige Ausbildung mit vielen Übungen und guten Praxisbeispielen. Die unterschiedlichen Trainer und ihre Begeisterung für das Thema haben die  Wissensvermittlung spannend und inspirierend gemacht. Ich kann diese Ausbildung nur weiterempfehlen."

Barbara Kohlhoff

BWI Informationstechnik GmbH, barbara.kohlhoff@bwi-it.de

 

"Die Ausbildung zum Wirtschaftsmediator bei der Grundig Akademie hat mich vom Anfang bis zum Ende begeistert. Hochqualifizierte und sympathische Trainer, klasse Schulungsräume und eine sehr harmonische Gruppe machten die Ausbildung zu einem für mich unvergessenen Erlebnis. Für meine tägliche Arbeit als Personalleiter habe ich hervorragende Techniken erlernt, die ich sehr schnell umsetzen kann. Und zusätzlich habe ich sehr viel über mich selbst erfahren, was ich als absolut positiv empfinde. Vielen Dank dafür."

Dirk Hestermann

Personalleiter, ancotel GmbH, Frankfurt/Main

 

„Sehr praxisnahe Übungen und Hinweise. Kompetente und facettenreiche Dozenten, die die gesamte Palette der Mediation motivierend vermitteln. Klasse!“

 

Elfi Dressler

INTERAKTIV, elfi.dressler@interaktiv-coaching.de

 

„Die Ausbildung zum Wirtschaftsmediator hat meine Erwartungen bisher voll erfüllt (Grundausbildung). Als Personalleiter einer Volksbank bin ich sehr oft vermittelnd tätig. Schon in der Grundausbildung habe ich für mich eine Methode der Konfliktanalyse/-lösung erlernt, die sehr oft Anwendung finden kann.

Die Ausbildung ist sehr praxisorientiert, durch die Gruppengröße und deren Zusammenstellung lebt der Kurs auch vom Erfahrungsschatz der Teilnehmer, da wir durch optimale Einbindung durch die Dozenten zu den Mitgestaltern wurden.

Die Ausbildung hilft beim Verständnis im Konfliktmanagement, auch im persönlichen Bereich, weil die Themen auf einer Sachebene analysiert werden, um dadurch unkompliziert und erfolgreich zu einer Lösung zu kommen – natürlich mit dem Geschick des Mediators.

Die Ausbildung kann ich nur weiterempfehlen.“

Jens-Uwe Madlung

Personalleiter, Volksbank Bautzen eG, Jens-Uwe.Madlung@volksbank-bautzen.de

 

“Die Ausbildung Wirtschaftsmediation der GRUNDIG AKADEMIE bietet einen starken Mix aus Praxisbezug und theoretischem Hintergrund. Die Bearbeitung realer Fälle in einer hochkarätigen Gruppe aus Führungskräften und Trainern hat mir viele Inspirationen für den beruflichen Alltag gegeben.“

Jens Clever

Diplom Informatiker, Chief Technology Officer-CTO

 

„Das Niveau der Dozenten und die Wissensvermittlung ist lobenswert. Die Ausbildung macht Spaß. Weiter so.“

Helmut Rudel

Pflegedienstleitung, Kerner Kranken – und Altenpflege, Bamberg, info@kerner-intensiv.de

 

"Bei der Auswahl der Bildungsstätte waren für mich Renommee und die Richtlinien des BMWA (Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt) entscheidend. Durch die fünf offensichtlich sehr praxiserfahrenen Trainer wird ein breites Spektrum an Methoden und Mediationsstilen im wirtschaftlichen Kontext vermittelt. Die Ausbildung zum Wirtschaftsmediator hier an der Grundig Akademie kann ich nur empfehlen - trotz der weiten Anreise von Kiel nach Nürnberg."

Thomas K. Klinger

Unternehmer-Dialoge OHG Kiel

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE