RESTART JETZT

10% reduzierter Anschubpreis bis Ende des Jahres auf Seminare und Lehrgänge aus den Bereichen Management, Technik, IT und Digitalisierung

PDF Broschüre
Kontakt
Thorsten Meynigmann
Tel. :+49 911 95117-240
thorsten.meynigmann@grundig-akademie.de

3D-Druck Seminare und Lehrgänge

Mit unseren Workshops, Seminare und Weiterbildungen im 3D-Druck verbessern Sie Ihre Zukunftschancen im Industrie-4.0-Zeitalter

Seit einigen Jahren ist ein Boom der 3D-Druck-Technologien zu beobachten die einen enormen Bedarf an Know-how und Fachkräften schaffen.

Grundsätzlich bestehen verschiedene Optionen auf dem Gebiet der 3D-Druck-Schulungen:
Während eine Beratung für Konstrukteure stärker an bereits vorhandenes Fachwissen anknüpft, setzt eine Schulung zum Thema Additive Verfahren stärker auf die Vermittlung der 3D-Druck-Grundlagen.

3D-Druck Einführung und Überblick

Mit unserem eintägigen Workshop 3D Druck erhalten Sie einen Überblick über die Technologien und Funktionsweisen generativer Fertigungsverfahren.
Unser Dozent stellt Ihnen die gängigsten Fertigungsverfahren und Materialen vor, sowie das Bauteildesign.

Individuelle Firmenschulung

Das Seminar kann bei Ihnen vor Ort mit individualisierten Beispielen durchgeführt werden. Ein mobiler 3D-Drucker begleitet unseren Dozenten und wird Ihnen die Funktionsweise eines Druckverfahrens anschaulich präsentieren.
Im Vorfeld des Seminars können Inhalte und firmenspezifische Anwendungsfälle vereinbart werden. Nehmen sie Kontakt mit uns auf, wir beraten sie gerne.

Praxisseminar Reverse Engineering - 3D Scan von Bauteilen

Der eintägige Workshop Reverse Engineering - 3D Scan von Bauteilen gibt Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Technologien Bauteile und Objekte einzuscannen. Anschließend werden diese Daten im sog. Reverse Engineering mit Hilfe diverser Softwaretools optimiert. Unser Dozent erläutert alle notwendigen Schritte an praktischen Beispielen.

Mehr Informationen rund um 3D-Druck-Technologien finden Sie im Interview mit unserem Dozenten Herrn Christian Kubitsch und gerne im persönlichen Gespräch mit uns.

 

Der 3D-Druck bzw. die additive Fertigung wird in allen Medien als eine innovative Zukunftstechnologie angepriesen. Doch was verbirgt sich hinter diesem Themenkomplex? Es ist heute möglich, sehr schnell und effizient aus 3D-CAD-Modellen Musterteile (Rapid Prototyping) und Serienteile (Rapid Manufacturing) in 3D zu drucken. Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über die Technologie des 3D-Drucks und die grundlegenden Funktionsweisen generativer Fertigungsverfahren kennen.

Termine

17.11.2020 Nürnberg

26.10.2020 Hamburg

und weitere Termine

Dauer

1 Tag

Preis

450,00 EUR [Anschubpreis]

450,00 EUR [Anschubpreis]

Standard-Inhouse-Seminar

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

1 Tag

Preis

1.300,00 EUR

>> Zum Seminar

Dieses Online Seminar vermittelt ihnen einen Überblick über die wichtigsten 3D-Druck-Verfahren und die eingesetzten Materialien. Die technischen Grundbegriffe und Zusammenhänge in der Bauteilgestaltung werden an praktischen Beispielen erläutert. Im Live-Streaming wird die Arbeitsweise eines 3D-Druckers gezeigt.

Termine

22.10.2020 - 23.10.2020 Online-Session

und weitere Termine

Dauer

2 Tage

Preis

405,00 EUR [Anschubpreis]

>> Zum Seminar

In diesem Online Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Technologien des 3D-Scannens und Reverse Engineering. Im jeweiligen Block erleben Sie die wichtigsten Inhalte, Entwicklungen und Funktionsweisen kennen. .

Termine

Termin auf Anfrage

Dauer

360 Minuten

>> Zum Seminar

Wenn von einem Objekt Daten benötigt werden und keine Zeichnungen oder dergleichen vorliegen, eröffnet die Technologie des 3D Scan die schnelle Möglichkeit ein Objekt zu digitalisieren. Für vielfältige Anwendungsbereiche (Ersatzteile, Kunstobjekte, Medizin, Architektur, Archäologische Funde usw.) kann dies notwendig und sinnvoll sein.

Die so gewonnen Daten lassen sich im sog. Reverse Engineering weiterverarbeiten. Dies beginnt bei der einfachen Archivierung, geht über die Bauraumdarstellung und bis zur Optimierung für die Fertigung auf einem 3D-Drucker.

Termine

18.11.2020 Nürnberg

Dauer

1 Tag

Preis

540,00 EUR [Anschubpreis]

Standard-Inhouse-Seminar

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

1 Tag

Preis

1.400,00 EUR

>> Zum Seminar

Bei Autodesk Inventor handelt es sich um eine 3D CAD Anwendung, die mit Modellierungselementen aufbauende, parametrische 3D Modelle erzeugt.

Die Teilnehmer lernen das computergestützte Konstruieren mit Inventor.

Sie können selbständig Einzelteile und Baugruppen konstruieren und Zeichnungen ableiten.

Termine

28.09.2020 - 01.10.2020 Nürnberg

Dauer

4 Tage

Preis

1.215,00 EUR [Anschubpreis]

Standard-Inhouse-Seminar

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

4 Tage

Preis

4.800,00 EUR

>> Zum Seminar

Bei Autodesk Inventor handelt es sich um eine 3D CAD Anwendung, die mit Modellierungselementen aufbauende, parametrische 3D Modelle erzeugt.

Im Aufbaukurs lernen die Teilnehmer vertiefte Kennntnisse beim Konstruieren mit Autodesk Inventor.

 

Termine

26.10.2020 - 29.10.2020 Nürnberg

Dauer

4 Tage

Preis

1.215,00 EUR [Anschubpreis]

Standard-Inhouse-Seminar

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

4 Tage

Preis

4.800,00 EUR

>> Zum Seminar

 

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE