IPMA Level D – Certified Project Management Associate (Hybrid-Format)

Weiterbildung für Aufsteiger:innen im Projektmanagement

Diese Weiterbildung wird zusammen mit unserem Kooperationspartner GPM durchgeführt.

IPMA® Level D – Wissen wie’s läuft. Für Aufsteiger.
Für Personen, die ihr PM-Wissen vertiefen und Methoden sicher beherrschen wollen, gibt es den IPMA Level D.
Dazu zählen: Arbeitspaketverantwortliche, Studierende in Studiengängen mit ausgeprägten Projektmanagementinhalten, Auszubildende in der dualen Berufsausbildung und Berufserfahrene, die ihre bisherige Erfahrung mit fundiertem PM-Wissen unterlegen wollen.

Teilnehmende lernen durch umfangreiche Übungen, eigene Kompetenzen im Projektmanagement weiterzuentwickeln und PM-Methoden im Alltag sicher anzuwenden. Erfahrung im Projektmanagement oder eine Berufsausbildung werden nicht vorausgesetzt.

Nach erfolgreicher Zertifizierung dürfen Teilnehmende den Titel IPMA® Level D – Certified Project Management Associate führen.

Die 3 Schritte zum IPMA Level D

  • Teilnahme in IPMA® Level D – Certified Project Management Associate
  • Anmeldung zur Zertifizierungsprüfung bei der PM-ZERT
  • Schriftliche Prüfung von 180 Minuten oder schriftliche Prüfung von 90 Minuten und Report von 25 Seiten

Zielgruppe

  • Angehende Projektverantwortliche
  • Berufserfahrene, die ihre bisherige Erfahrung mit fundiertem PM-Wissen unterlegen wollen
  • Arbeitspaketverantwortliche
  • Studierende in Studiengängen mit ausgeprägten Projektmanagementinhalten
  • Auszubildende in der dualen Berufsausbildung
  • Personen, die im Basislevel zertifiziert sind

Voraussetzungen

Es gibt keine Zugangsvoraussetzungen

Ihr Nutzen

  • Die Relevanz von Kommunikation und Teamarbeit erkennen
  • Projektmanagement-Methoden im Alltag sicher anwenden
  • Die eigenen Kompetenzen im Projektmanagement weiterentwickeln
  • Wissensvertiefung und Praxistransfer durch umfangreiche Übungen
Die abgeschlossene Qualifizierung Level D und die erfolgreiche Zertifizierung ermöglicht ein einfaches und unkompliziertes Lern-Upgrade zum IPMA® Level C, sowie eine vergünstigte Zertifizierung Level C.

Methoden

  • Seminaristische Vorträge im permanenten Dialog
  • Learn-Nuggets und vitale Learner Journey
  • Flexibler Wechsel zwischen Live-Online oder Präsenzveranstaltung
  • Kompakte Lernunterlagen und das umfassendste Nachschlagematerial im Deutschen Sprachraum
  • Praxisrelevante Beispiele und Übungen
  • Praktizieren gemeinsames Üben und Erproben im Team
  • Methoden Selbstorganisation

Schwerpunkte

  • Alle Kompetenz-Elementen der ICB4 auf dem für den Level D relevanten Niveau
  • Schwerpunkt auf methodischen Kompetenzen mit starkem Praxisbezug
  • Entwicklung der eigenen Kompetenzen im Projektmanagement
  • u.a. Kommunikation, Besprechungs- und Informationsmanagement, Kreativitäts- und Problemlösungstechniken, Zeit- und Selbstmanagement
  • Verstehen des holistischen Ansatzes für ein nachhaltiges und erfolgsorientiertes Leben in komplexen Aufgabenstellungen z.B. Projekten und Projektportfolio

Trainer

Karl-Wilhelm Freiherr von Rotenhan

Dipl.-Ing. Maschinenbau, Zertifizierter, Akkreditierter und Autorisierter Projektmanagement Trainer® GPM, Zertifizierter Qualitätsmanager, Qualitätsauditor und Umweltmanagementsystemauditor DGQ. Mehr als 30 Jahre Erfahrung in Projekten und Programmen verschiedenster Branchen und Projekttypen im In- und Ausland in leitender, begleitender, beratender, qualifizierender, entwickelnder oder korrigierender Rolle. Langjähriges Mitglied in Fachgruppen der GPM und Fachkreisen DGQ rund um Qualitätsmanagement & Projektmanagement, Entwicklung von Normen und Standards sowie Nachhaltigkeitsaspekte der Projektarbeit.

Termine

Nürnberg/Online

15.09.2022 - 18.11.2022

Teil 1: 15.09.2022
Teil 2: 29.-30.09.2022
Teil 3: 10.-11.10.2022
Teil 4: 17.-18.11.2022

Nürnberg/Online

13.02.2023 - 18.04.2023

Teil 1: 13.02.2023
Teil 2: 27.-28.02.2023
Teil 3: 13.-14.03.2023
Teil 4: 17.-18.04.2023

Nürnberg/Online

12.06.2023 - 24.07.2023

Teil 1: 12.06.2023
Teil 2: 26.06.2023
Teil 3: 10.07.2023
Teil 4: 24.07.2023

Mehr zum Thema

Buchempfehlung

Als zusätzliches Lernmaterial empfehlen wir für Basiszertifikat und IPMA® Level D das Fachbuch von Marcus Schulz

Seminarempfehlungen für Sie

Projektmanagement mit MS Project

Dauer: 3 Tage

Preis: 1.042,00 EUR

Dauer

7 Tage

zzgl. Selbstlernphasen und individuelle Begleitung
(mindestens 4 Tage in Live-Online oder Präsenz-Format)

Inhousetrainings für Gruppen ab 6 Personen auch in Mischung Basiszertifikat / Level D und mit kurzfristiger Umsetzung erhalten Sie auf Anfrage.

Termine

Nürnberg/Online

15.09.2022 - 18.11.2022

Nürnberg/Online

13.02.2023 - 18.04.2023

Nürnberg/Online

12.06.2023 - 24.07.2023


•    Inkl. umfangreicher Lehrgangsordner mit ausführlichem Seminarskript, Vorlagen, Übungen und Beispielen für Level D-Report in der LernApp.
•    Zugang zum Lernplattform / LernApp während des Trainings
•    Digitale Fotoprotokolle
•    Lehrgangsmaterial mit dem eBook „Kompetenzbasiertes Projektmanagement (PM4)“, Band 1 und Band 2 inkl. GPM-Lizenzgebühren sowie digitaler Projektmanagement Lexikon
•    Bei Präsenz-Teilnahme: inkl. Seminar- und Pausenverpflegung

Zertifikat

Die abschließende Prüfung wird direkt mit der PM-ZERT (Zertifizierungsgesellschaft der GPM) vereinbart, durchgeführt und abgerechnet. Die Prüfung ist nicht Bestandteil des Zertifizierungslehrgangs und nicht im Preis inbegriffen. Die Prüfungsgebühr für die Höherzertifizierung beträgt derzeit 450,- € zzgl. 7 % Mehrwertsteuer, für die Erstzertifizierung 630,- € zzgl. 7 % Mehrwertsteuer. Für Studierende und GPM Mitglieder gelten reduzierte Preise.

Aktuelle Termine und Gebühren finden Sie hier.


Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Team der PM-ZERT. Dieses erreichen Sie unter: pm-zert@gpm-ipma.de oder unter 0911 / 433369 – 33
Die FAQs finden Sie hier.