Ob Objektorientierte Programmiersprachen, Officeprogrammierung oder reine Scriptsprachen, in unseren praxisbezogenen Programmierschulungen und -workshops erhalten Sie passgenau das für Ihre Arbeit benötigte Wissen.

ANSI C++

Objektorientiertes Programmieren mit C++

Zielgruppe

Programmierer

Voraussetzungen

Kenntnisse der Programmiersprache C oder vergleichbare Kentnisse

Ihr Nutzen

Objektorientiertes Programmieren mit C++

Schwerpunkte

Objektorientierte Programmierung

  • Aufbau und Compilieren von Programmen
  • Input/Output (Streams)
  • Konstante
  • Funktionen (Argumentenübergabe, Defaultargumente, Typcheck)
  • Inline Expansion für Funktionen
  • Funktionsüberlagerung (gleiche Funktionsnamen für ähnliche Aufgaben)
  • Operatorüberlagerung (Operatoren für benutzerdefinierte Typen)
  • Referenzen
  • Klassen (Objekte)
  • Memberfunktionen (Methoden)
  • Konstruktoren für das Anlegen von Objekten
  • Destruktoren für das Eliminieren von Objekten
  • Vererbung (private, protected, public)
  • Virtuale Funktionen
  • Objektbibliotheken: IOStream
  • Übungen

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Dauer

4 Tage


08:30 - 16:00 Uhr

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten für den Trainer in Höhe von 0,50 € je km ab Nürnberg zum Veranstaltungsort und zurück, zzgl. pauschal 100,- € Hotelkosten für den Trainer pro Tag ab 200 km

zzgl. 30 € für Seminarunterlagen pro TN

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE