Office-Automatisierung mit Visual Basic for Applications (VBA) - Access

Durch individuelle Steuerung und Automatisierung der Anwendung erstellen Sie eine maßgeschneiderte Lösung für den speziellen Einsatz Ihrer Datenbank.

Zielgruppe

Fortgeschrittene Office-Anwender und Datenbankentwickler

Voraussetzungen

Fortgeschrittene Kenntnisse im Umgang mit Access oder Datenbank-Bereich sind von Vorteil.

Ihr Nutzen

Durch individuelle Steuerung und Automatisierung der Anwendung erstellen Sie eine maßgeschneiderte Lösung für den speziellen Einsatz Ihrer Datenbank.

Schwerpunkte

Die VBA-Entwicklungsumgebung

  • Arbeiten mit dem VBA-Editor
  • Eigenschaftsfenster und Projekt-Explorer

Grundlegende Programmelemente

  • Variablen/Konstanten und Operatoren
  • Wichtige Datentypen in Access
  • modulare oder prozedurale Programmierung
  • Erweiterte Sprachelemente
    • Kopf- und fußgesteuerte Schleifen
    • Verzweigungen
    • VBA-Funktionen

Ereignisgesteuerte Programmierung

  • Ereignisprozeduren
  • Ereignis und Reaktion

Fehlerbehandlungsroutinen

  • Fehlererkennung
  • Fehlervermeidung und Fehler abfangen

Objektmodell in Access

  • Access-Objektmodell und Objektkatalog
  • Zugriff auf Formular- und Berichtsdaten
  • Entwickeln von Access-Eingabemasken und Oberflächen
  • Tipps für die Gestaltung von Benutzeroberflächen
  • Erstellen von eigenen Funktionen
  • Arbeiten mit den Office-Klassen
  • API – Aufrufe und Parameterübergabe

Hinweis:

Hier werden die Versionen 2007 bis 2016 gemeinsam unterrichtet

Termine

Nürnberg

07.02.2022 - 09.02.2022

Nürnberg

04.07.2022 - 06.07.2022

Nürnberg

23.11.2022 - 25.11.2022

Seminarempfehlungen für Sie

Dauer

3 Tage

08:30 – 16:00 Uhr

Termine

Nürnberg

07.02.2022 - 09.02.2022

Nürnberg

04.07.2022 - 06.07.2022

Nürnberg

23.11.2022 - 25.11.2022


inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten für den Trainer in Höhe von 0,30 € je km ab Nürnberg zum Veranstaltungsort und zurück, zzgl. pauschal 100,- € Hotelkosten für den Trainer pro Tag ab 200 km
zzgl. 20 € für Seminarunterlagen pro TN

Max. 12 Teilnehmer

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Doris Eckstein

Tel: +49 911 95117-535

doris.eckstein@grundig-akademie.de

Winfried Gmeiner

Tel: +49 911 95117-522

winfried.gmeiner@grundig-akademie.de

Renate Prosser

Tel: +49 911 95117-317

renate.prosser@grundig-akademie.de