Netzwerkkurs Switching und Routing

Diese Netzwerkschulung bietet Ihnen ein breitgefächertes Spektrum an Informationen zu verschiedenen Themen im Switching und Routing Umfeld. Dabei werden die Themen zunächst in theoretischen Teilen erklärt, danach in praktischen Übungen vertieft. Dabei ist der Kurs herstellerneutral, bietet aber Konfigurationsbeispiele verschiedener Hersteller aus der Praxis heraus.

 

Zielgruppe

Administratoren, Techniker IT-Professionals

 

Schwerpunkte

Grundlegendes Setup

Zugang zu den Geräten, Möglichkeiten der Konfiguration

Zugänge absichern

Welche Möglichkeiten gibt es Zugänge zu Geräten abzusichern

Firmwareupdates und Backup/Restore

Wie sichere ich meine Konfigurationen, wie erfolgt ein Softwareupgrade

VLANs

Grundlegendes zu Vlans, wie konfiguriere ich Vlans und wie setzte ich sie ein

IP Services

Welche Services kann ich sinnvoll in einer Netzwerkumgebung einsetzen

Spanning Tree

Wie schütze ich mein Netzwerk vor Loops, welche weiteren Möglichkeiten gibt es Fehlkonfigurationen zu vermeiden

Link Aggregation

Wie erreiche ich Redundanz durch den Einsatz von Bündelung, was muss ich beachten

IP Routing

Grundlegende Erklärung des Routingprozesses, was ist der Unterschied zwischen klassischem Routing und Layer III Switching, wann setze ich dynamisches Routing ein

Routingprotokolle

Konfiguration und Überwachung der gängigsten Routingprotokolle RIP, OSPF und BGP

Network Management

Erhalten Sie eine Übersicht der gängigsten Network Management Lösungen

Redundanzkonzepte

Informieren Sie sich über die aktuell verwendeten Redundanzkonzepte, vergleichen Sie diese und erstellen Sie ein eigenes Redundanzkonzept

Access Control Lists

Wann setze ich ACLs ein, wo liegen die Grenzen und wann benötige ich eine Firewall

Port Authentication

Eine Einführung in den Einsatz von 802.1x

QoS

Wann benötige ich QoS, wie funktioniert QoS und wie erfolgt die Konfiguration

IP Multicasting

Eine Übersicht zum Einsatz von Multicasting, welche Einsatzgebiete gibt es und wo wird es benötigt

Theoretische Inhalte

NAT

VPN

Netzwerkdesign

Termine

Nürnberg

25.10.2021 - 29.10.2021

PDF Download

Dauer

5 Tage

Termine

Nürnberg

25.10.2021 - 29.10.2021

inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken


Zeichenerklärung

Durchführung garantiert! Durchführung garantiert!
Frühbucherrabatt Frühbucherrabatt
- Max. 6 Teilnehmer - Effektiv in der Klein/Kleinstgruppe lernen - Schnelle und nachhaltige Wissensvermittlung - Geballtes Praxiswissen - Viele Übungsmöglichkeiten - Eigene Fallbeispiele können ins Training eingebracht werden Intensivseminar
Sonderpreis Sonderpreis

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

Förderung

Förderung von offenen Seminaren durch
den Bayerischen Bildungsscheck möglich

  • Thema Digitalisierung
  • Mehr als 11 UE / 8 h
  • Veranstaltungsgebühr über 500 €
  • mit Kursbeginn vor 01.12.2021

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Doris Eckstein

Tel: +49 911 95117-535

doris.eckstein@grundig-akademie.de

Winfried Gmeiner

Tel: +49 911 95117-522

winfried.gmeiner@grundig-akademie.de

Newsletter bestellen