Arbeit 4.0 - Online Seminar

Kurzprofil

Demografischer Wandel, Globalisierung, Individualisierung und Flexibilität (Work-Life-Balance) verändern die Arbeitswelt und sind eine Herausforderung für die Personalarbeit. Längere Lebensarbeitszeiten, diverse Belegschaften und fehlende (Nachwuchs-) Fachkräfte erfordern neue Konzepte seitens der Arbeitgeber. Dieses Online Seminar zeigt, wie das Konzept von Arbeit 4.0 gelingen kann.

Zielgruppe

Geschäftsführer, Führungskräfte aller Ebenen, Personalleiter, Betriebs- und Personalräte, Gleichstellungsbeauftragte, betriebliche Gesundheitsmanager

Voraussetzungen

Technische Voraussetzung

PC/Laptop, Headset mit Mikrofon (Kamera) und Internetanschluss.

Methoden

Interaktives Live Online Training mit Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeiten, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen.

Schwerpunkte

Demografischer Wandel – was heißt das für Arbeitgeber?

  • Rahmenbedingungen
  • Spagat: Nachwuchs fördern, älteren Beschäftigten gerecht werden
  • Herausforderungen begegnen

Familienpolitische Maßnahmen

  • Vereinbarkeit Familie und Beruf
  • Vereinbarkeit Pflege und Beruf
  • Teilzeitarbeit
  • Telearbeit
  • Rückkehr aus der Elternzeit

Frauenförderung

Gesundheitsmanagement

  • Arbeitsschutzgesetz und psychische Belastungen
  • Arbeitsfähigkeit sichern

Zulässigkeit von Nebentätigkeiten

Mobilisierung interner Reserven

  • Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen
  • Flexibilisierung des Laufbahnrechts

Strukturelle Reformen der Organisation

  • Herausforderungen für die Arbeitgeber
  • Führung und Unternehmenskultur in der Veränderung
  • Personalbedarfsanalyse
  • Motivierende Arbeitsbedingungen

Vorausschauende Personalpolitik

  • Nachwuchsförderung vs. Personalmangel
  • Proaktive Konzepte zur Mitarbeiterbindung (Bekämpfung der Fachkräfteabwanderung)
  • Innovative, lebensphasenorientierte Arbeitszeitmodelle.
  • Gleitender Übergang in den Ruhestand.

Flexirente

Vertragsgestaltung Homeoffice, Integration anderer Kulturen etc.

Termine

Online-Session

30.03.2021 - 04.05.2021


Session 1: 30.03.2021
Session 2. 07.04.2021
Session 3. 13.04.2021
Session 4: 20.04.2021
Session 5: 27.04.2021
Session 6: 04.05.2021

jeweils 15:30-17:30 Uhr.

PDF Download

Dauer

720 Minuten

6 Sessions mit jeweils 120 Minuten

Termine

Online-Session

30.03.2021 - 04.05.2021

inkl. digitale Seminarunterlagen


Zeichenerklärung

Durchführung garantiert! Durchführung garantiert!
Frühbucherrabatt Frühbucherrabatt
- Max. 6 Teilnehmer - Effektiv in der Klein/Kleinstgruppe lernen - Schnelle und nachhaltige Wissensvermittlung - Geballtes Praxiswissen - Viele Übungsmöglichkeiten - Eigene Fallbeispiele können ins Training eingebracht werden Intensivseminar
Sonderpreis Sonderpreis

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

inkl. digitale Seminarunterlagen

max. 8 Teilnehmer

Förderung

Förderung von offenen Seminaren durch
den Bayerischen Bildungsscheck möglich

  • Thema Digitalisierung
  • Mehr als 11 UE / 8 h
  • Veranstaltungsgebühr über 500 €

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Lara Spittler

Tel: +49 911 95117-238

lara.spittler@grundig-akademie.de

Newsletter bestellen