3D-Scan und Reverse Engineering - Online Seminar

Wenn von einem Objekt Daten benötigt werden und keine Zeichnungen oder dergleichen vorliegen, eröffnet die Technologie des 3D Scan die schnelle Möglichkeit diesen Gegenstand zu digitalisieren. Für vielfältige Anwendungsbereiche (Ersatzteile, Kunstobjekte, Medizin, Architektur, Archäologische Funde usw.) kann dies notwendig und sinnvoll sein.

Die so gewonnenen Daten lassen sich im sog. Reverse Engineering weiterverarbeiten. Dies beginnt bei der einfachen Archivierung, geht über die Übernahme von Teilergebnissen und  Bauraumdarstellung bis zur Optimierung für die Fertigung auf einem 3D-Drucker.

Zielgruppe

Produktmanager, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktentwicklung, Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Produktion, Werkzeugbau, Ersatzteilmanagement und alle Kreativen und Designer die an den technischen Möglichkeiten des 3D-Drucks interessiert sind.

Voraussetzungen

Technische Voraussetzung

PC/Laptop, Headset mit Mikrofon (Kamera) und Internetanschluss.

Ihr Nutzen

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Technologien des 3D-Scannens und Reverse Engineering. Im jeweiligen Block erleben Sie die wichtigsten Inhalte, Entwicklungen und Funktionsweisen kennen.

Methoden

Im virtuellen Meetingroom wird der Dozent neben technischen Kurzvorträgen auch fachlichen Input geben und zu inhaltlichen Diskussion anregen. Unterstützt wird dies durch Video-Sequenzen und Live-Online-Vorführungen.

Schwerpunkte

  • Workflow Reverse Engineering mit additiver Fertigung
  • 3D Scan Grundlagen
  • Aufbereiten der digitalen Ergebnisse
  • Weiterverarbeitung der digitalen Ergebnisse
  • Vorbereitung für 3D-Druck
  • 3D-Druck
  • Beispiele aus der Praxis

Termine

Termin auf Anfrage

Dauer

360 Minuten

Jeweils 3 Zeitstunden an 2 Tagen
1. Tag Onlinesession 3D Scan 9:00 Uhr bis 12:15 Uhr (15 Minuten Pause)
2. Tag Onlinesession Reverse Engineering 13:00 Uhr bis 16:15 Uhr (15 Minuten Pause).

Durch die Zweiteilung 3D Scan (1. Block) und Reverse Engineering (2. Block) sind diese Blöcke auch einzeln buchbar (€ 300,- für den einzelnen Block). Sprechen Sie uns gerne an.

Als firmeninternes
Online Seminar buchbar

Termine

Termin auf Anfrage

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Thorsten Meynigmann

Tel: +49 911 95117-240

thorsten.meynigmann@grundig-akademie.de