Steuerungstechnik 1 - Grundlagen Steuerungstechnik

Es werden Kenntnisse und methodische Vorgehensweisen vermittelt, die erforderlich sind um Steuerungen in kalkulierbarer Zeit mit geringster Fehlerquote zu entwickeln bzw. bereits existierende Steuerungen zu analysieren und ihre Funktionsweise zu verstehen. Diese Kenntnisse sind die Grundlagen für alle Steuerungen, die z.B. mit Pneumatik oder Elektrotechnik oder auch mit SPS (z.B. SIMATIC S7) realisiert werden.

Zielgruppe

Fachkräfte aus technischen Bereichen, die Anlagen der Automatisierungstechnik betreuen und noch über keine oder nur sehr geringe Kenntnisse der Steuerungstechnik / Digitaltechnik verfügen.

Ihr Nutzen

Es werden Kenntnisse und methodische Vorgehensweisen vermittelt, die erforderlich sind um Steuerungen in kalkulierbarer Zeit mit geringster Fehlerquote zu entwickeln bzw. bereits existierende Steuerungen zu analysieren und ihre Funktionsweise zu verstehen. Diese Kenntnisse sind die Grundlagen für alle Steuerungen, die z.B. mit Pneumatik oder Elektrotechnik oder auch mit SPS (z.B. SIMATIC S7) realisiert werden.

Anhand einfacher pneumatischer / elektrischer Schaltpläne werden die Zusammenhänge zwischen Steuerungstheorie und realer Steuerung veranschaulicht.

Schwerpunkte

  • Grundbegriffe in der Steuerungstechnik
  • Grundverknüpfungen (IDENTITÄT / NEGATION / KONJUNKTION / DISJUNKTION)
  • Zusammengesetzte Verknüpfungen (NAND / NOR / SPEICHER / ÄQUIVALENZ / ANTIVALENZ)
  • Grafische Darstellung von Steuerungen im Logikplan
  • Mathematische Darstellung von Steuerung mit der Schaltalgebra
  • Systematischer Aufbau und Darstellung von Verknüpfungssteuerungen (Wertetabelle / Funktionsgleichung)
  • Systematischer Aufbau und Darstellung von Ablaufsteuerungen (Schrittkette / GRAFCET)
  • Realisierung von Steuerungen in der Pneumatik und Elektrotechnik

Termine

Nürnberg

09.05.2022 - 13.05.2022

Seminarempfehlungen für Sie

Dauer

5 Tage

Termine

Nürnberg

09.05.2022 - 13.05.2022


inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten für den Trainer in Höhe von 0,30 € je km ab Nürnberg zum Veranstaltungsort und zurück, zzgl. pauschal 100,- € Hotelkosten für den Trainer pro Tag ab 200 km
inkl. Seminarunterlagen

Maximal 8 Teilnehmer

 

Auf Wunsch
auch als Online Seminar buchbar
Auf Wunsch
als Blended Learning buchbar

 

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Thorsten Meynigmann

Tel: +49 911 95117-240

thorsten.meynigmann@grundig-akademie.de