Studiengänge

mit Beteiligung von Unternehmen der GRUNDIG AKADEMIE GRUPPE

Master of Digital Business Administration (MDBA)

Eine Zusammenarbeit von Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und WiSo-Führungskräfte-Akademie

Der MDBA will Sie berufsbegleitend fit machen für die Herausforderungen der Digitalisierung. In seinem House of Digital Business vereint und vernetzt er die Disziplinen Management, Informatik, Technik, Security & Law miteinander. Damit bietet er Ihnen einen wissensfundierten und praxisorientierten Kompetenz- und Karrierebooster auf Universitätsniveau.

Website: www.mdba-fau.de

MBA Business Management

Eine Zusammenarbeit von Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und WiSo-Führungskräfte-Akademie

Mit dem MBA-Studium am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Erlangen-Nürnberg entscheiden Sie sich für eineinhalb intensive, herausfordernde und inspirierende Studienjahre. Während dieser Zeit durchlaufen Sie berufsbegleitend eine erstklassige Management-Ausbildung. Diese soll für Sie zu einer unvergleichlichen Erfahrung werden und Ihre Karriere entscheidend fördern.

Website: www.mba-nuernberg.info

Master in Marketing- und Vertriebsmanagement

Eine Zusammenarbeit von Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und WiSo-Führungskräfte-Akademie

Die Friedrich-Alexander-Universität bietet Berufstätigen erstmals die Möglichkeit, den Master-Abschluss in Marketing nebenberuflich zu erwerben. Der Wochenend-Studiengang „Master in Marketing- und Vertriebsmanagement“ dauert 18 Monate (optional 24 Monate) und bietet zwei verschiedene Vertiefungsmöglichkeiten: Marketing und Vertrieb.

Website: https://www.mvm-fau.de/

Bachelor of Business Administration

Eine Zusammenarbeit von GRUNDIG AKADEMIE, INUA eG, ICN Grande École de Management

Dieser Studiengang richtet sich vorrangig an Absolventinnen und Absolventen des Gymnasiums bzw. der FOS/BOS, die ihre berufliche Perspektive im Management internationaler Unternehmen, insbesondere im gehobenen Mittelstand oder in Konzernen sehen.

Website: www.icn-business-school.de