Grundlagen der Regelungstechnik

Als wesentlicher Teil von Automatisierungsprozessen ist die Regelungstechnik ein zeitloses Thema – auch in Zukunft wird sie nicht an Bedeutung einbüßen. Das Konstanthalten von Temperatur, Drehzahl, Druck usw. und die Ausregelung dieser Größen bei Störungen ist Ziel der Regelungstechnik – auch Nicht-Regeltechniker sollten daher über ein regeltechnisches Grundwissen verfügen!

Zielgruppe

Meister, Schichtführer, Schichtpersonal, Monteure, Sicherheitsbeauftragte in Energieversorgungs- und Industriebetrieben.

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer erwerben ein grundsätzliches Verständnis für technische Vorgänge sowie das Grundwissen der Regelungstechnik.

Schwerpunkte

  • Unterschied Steuern/Regeln
  • Schaltende und stetige Regler
  • PID-Regler
  • DDC- (digitale)  Regler
  • fuzzy-Regler
  • Einstellen und Optimieren von Reglern

Termine

Nürnberg

04.05.2020 - 05.05.2020

PDF Download

Dauer

2 Tage

Termine

Nürnberg

04.05.2020 - 05.05.2020

inkl. Lehrmaterial, Mittagessen und Getränken


Zeichenerklärung

Durchführung garantiert! Durchführung garantiert!
Frühbucherrabatt Frühbucherrabatt
- Max. 6 Teilnehmer - Effektiv in der Klein/Kleinstgruppe lernen - Schnelle und nachhaltige Wissensvermittlung - Geballtes Praxiswissen - Viele Übungsmöglichkeiten - Eigene Fallbeispiele können ins Training eingebracht werden Intensivseminar
Sonderpreis Sonderpreis

Standard-Inhouse-Seminar

Seminar, das ohne Veränderung von Inhalten und Dauer für eine Gruppe von Teilnehmern gebucht wird. Ort und Beginn werden individuell abgestimmt.

zzgl. Reisekosten für den Trainer in Höhe von 0,30 € je km ab Nürnberg zum Veranstaltungsort und zurück, zzgl. pauschal 100,- € Hotelkosten für den Trainer pro Tag ab 200 km
inkl. Seminarunterlagen

Maximal 12 Teilnehmer

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Thorsten Meynigmann

Tel: +49 911 95117-240

thorsten.meynigmann@grundig-akademie.de

Newsletter bestellen

Bestellen Sie den Newsletter der GRUNDIG AKADEMIE