Lean Six Sigma auf Ebene der (Projekt-) Mitarbeiter

Der Lean Six Sigma Yellow Belt bietet nicht nur einen idealen Einstieg in die Six Sigma Welt, sondern vermittelt den Teilnehmern darüber hinaus eine Vielzahl teamorientierter Methodenwerkzeuge. Damit lassen sich einerseits kleinere und einfache Verbesserungen im Unternehmen durchführen. Andererseits können ausgebildete Yellow Belts auch Green- bzw. Black Belt Projekte als Teammitglieder erfolgreich unterstützen.

Termine

06.07.2022 - 07.07.2022 Nürnberg/Online

und weitere Termine

Dauer

2 Tage

Preis

1.100,00 EUR

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

2 Tage

Preis

4.450,00 EUR

>> Zum Seminar

Als Lean Six Sigma Belt (Green Belt, Black Belt, Master Black Belt) setzen Sie erlerntes Wissen zur Prozessverbesserung in Ihren Projekten gezielt zur Bewältigung der vielfältigen Herausforderungen ein. Dabei wird die Umsetzung der Methode im Tagesgeschäft durch lange Projektlaufzeiten, mangelnde Verbindlichkeiten bzw. wechselnde Prioritäten oftmals selbst zur eigentlichen Herausforderung. Lean Six Sigma muss sich daher als „skalierbare Infrastruktur“ verstehen, die sich flexibel an den organisatorischen Treibern und Barrieren einer Organisation ausrichten lässt und einen Belt (Green Belt/ Black Belt/ Master Black Belt) dabei unterstützt, „Fahrt aufnehmen“ zu können - ohne Qualitätsverlust.

Termine

18.07.2022 - 20.07.2022 Nürnberg/Online

und weitere Termine

Dauer

3 Tage

Preis

1.650,00 EUR

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

3 Tage

Preis

6.750,00 EUR

>> Zum Seminar

1-tägiges Training für alle Mitarbeiter, die ein grundlegendes Wissen des Lean Six Sigma Systems benötigen

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Dauer

1 Tag

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

1 Tag

Preis

2.200,00 EUR

>> Zum Seminar

Fehlerhafte Produkte führen zu hohen Kosten für die Hersteller und zur Verärgerung von Kunden und Anwendern. Schlimmstenfalls verursachen fehlerhafte Produkte Personenschäden und sind häufig sogar für tödlich verlaufende Unfälle ursächlich.
Die FMEA ist ein erprobtes Werkzeug um potentielle Produktrisiken bereits während der Konzept-, Entwicklungs- und Planungsphase von Produkten zu erkennen, zu bewerten und durch geeignete Maßnahmen zu reduzieren.

Termine

15.09.2022 - 16.09.2022 Nürnberg

Dauer

2 Tage

Preis

925,00 EUR

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

2 Tage

Preis

3.000,00 EUR

>> Zum Seminar

Nehmen Sie von überall online an unserem einstündigen Webinar teil und gewinnen Sie einen Einblick, wie aus Abweichungen, Reklamationen oder „roten“ Kennzahlen Six Sigma Projekte systematisch initiiert und effizient umgesetzt werden. Erfahren Sie wie ein solcher Prozess etabliert wird, so dass eine wirkungsvolle Six Sigma Organisation entsteht!

Termine

Termin auf Anfrage

Dauer

60 Minuten

>> Zum Seminar