Technisches Wissen für Kaufleute - Online Seminar

Berufsbegleitend

Kurzprofil

Das primäre Aufgabenfeld von Kaufleuten besteht aus (büro-)wirtschaftlichen Aufgaben wie etwa kalkulieren, beschaffen oder vertreiben von Produktions- und Konsumgütern. Dabei haben Kaufleute häufig auch Kontakt zu technischen Berufsgruppen.

Doch für eine erfolgreiche Kommunikation zwischen der kaufmännischen und der technischen Welt eines Fertigungsbetriebs ist technisches Grundverständnis unerlässlich.

In diesem Online Seminar erhalten Sie einen Überblick über wichtige technische Grundbegriffe und Zusammenhänge und können so die Kommunikation mit technischen Berufsgruppen effizient gestalten.

Zielgruppe

Betriebswirtinnen/e und Kaufleute, die in produzierenden Unternehmen an den technisch-kaufmännischen Schnittstellen entlang des Produktlebenszyklus tätig sind.

Voraussetzungen

Wir arbeiten in unseren Online-Sessions mit AdobeConnect.

Die Teilnehmer werden in diese Sessions eingeladen und benötigen folgende technische Voraussetzung:
Idealerweise PC/Laptop, Headset mit Mikrofon (Kamera) und Internetanschluss

 

Ihr Nutzen

Das Seminar führt ein in die Welt der fertigungstechnischen Grundbegriffe und Zusammenhänge.
Metrische ISO-Gewinde; Ishikawa, Kanban oder Kaizen; CIM oder FMEA – Sie können künftig erfolgreich mit diesen Termini umgehen.

Methoden

Im virtuellen Meetingroom wird der Dozent neben Kurzvorträgen die Teilnehmer (TN) immer wieder zu einzelnen Themen befragen, um das Verständnis abzusichern. Die TN werden mit Hilfe kleiner Übungsaufgaben an das selbstständige Anwenden des Erlernten herangeführt. Die gängigen Unterrichtsmedien können natürlich auch in einem Online-Seminar entsprechend verwendet werden.

Schwerpunkte

  • Technische Grundbegriffe
  • Die Konstruktion
  • Technische Zeichnungen und Stücklisten
  • Die Arbeitsvorbereitung
  • Eine kleine Werkstoffkunde
  • Verfahrenstechnische Grundbegriffe
  • Die Fertigung
  • Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement
  • Die Montage
  • Logistik und Verpackungstechnik

Termine

Online-Session

09.05.2022 - 18.05.2022

Dauer

16 Unterrichtsstunden

4 Onlinesession an 4 Tagen

09.05., 11.05., 16.05. und 18.05.2022

Uhrzeiten: 17:30 Uhr bis 20:45 Uhr

Als firmeninternes
Online Seminar buchbar

Termine

Online-Session

09.05.2022 - 18.05.2022

inkl. Lehrmaterial


Zeichenerklärung

Durchführung garantiert! Durchführung garantiert!
Frühbucherrabatt Frühbucherrabatt
- Max. 6 Teilnehmer - Effektiv in der Klein/Kleinstgruppe lernen - Schnelle und nachhaltige Wissensvermittlung - Geballtes Praxiswissen - Viele Übungsmöglichkeiten - Eigene Fallbeispiele können ins Training eingebracht werden Intensivseminar
Sonderpreis Sonderpreis

Förderung

Förderung von offenen Seminaren durch
den Bayerischen Bildungsscheck möglich

  • Thema Digitalisierung
  • Mehr als 11 UE / 8 h
  • Veranstaltungsgebühr über 500 €
  • mit Kursbeginn vor 01.12.2021

Zertifikat

Zertifikat der GRUNDIG AKADEMIE

Ansprechpartner

Thorsten Meynigmann

Tel: +49 911 95117-240

thorsten.meynigmann@grundig-akademie.de