Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit Seminare

Arbeitsbedingungen zu verbessern und Standards der Arbeitssicherheit gewissenhaft zu pflegen, garantiert einen nachhaltigen Vorteil im globalen Wettbewerb.

In diesem Bereich bieten wir Ihnen eine Reihe von Seminaren und Lehrgängen an, die vom Gesetzgeber verpflichtend vorgeschrieben sind und zum Teil in regelmäßigen Abständen geprüft werden.

Ein Kernthema ist hier SCC (Sicherheits Certifikat Contraktoren), ein Regelwerk für ein zertifizierbares Managementsystem zur Arbeitssicherheit.

Von der Verbesserung des Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit profitiert das Unternehmen in wirtschaftlicher Hinsicht insbesondere dadurch, dass gesunde und geschulte Mitarbeiter weniger Fehlzeiten haben, die Fluktuation geringer ist und Krankheiten seltener sind. Dies führt zu reibungsloseren Abläufen im Betrieb.

Mit diesem Lehrgang erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten für den sicheren Umgang mit rechtlichen Anforderungen im Arbeitsschutz, sowie für den Aufbau, die Implementierung und die Weiterentwicklung eines modernen betrieblichen Arbeitsschutzmanagementsystems nach ISO 45001.

Dabei lernen Sie anhand praxisnaher Beispiele die Anforderungen der Berufsgenossenschaften und der ISO 45001 umzusetzen. Das angestrebte Ziel ist die Verhütung von Arbeitsunfällen und der Schutz der Gesundheit der Beschäftigten.

In der Ausbildung sind die Inhalte der Arbeitsschutzmanagement-Fachkraft integriert.

Termine

12.12.2022 - 16.12.2022 Nürnberg/Online

Dauer

5 Tage

Preis

1.490,00 EUR

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

5 Tage

Preis

7.500,00 EUR

>> Zum Seminar

Durch diese Weiterbildung erhalten Sie ein Basiswissen für ein Arbeitssicherheit- und Gesundheitsschutzmanagement nach DIN ISO 45001 und können es direkt Ihrer Organisation anwenden.

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Dauer

3 Tage

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

3 Tage

Preis

4.900,00 EUR

>> Zum Seminar

Durch dieses Live-Online-Seminar eignen Sie sich Sie das Basiswissen für ein Arbeitssicherheit- und Gesundheitsschutzmanagement nach DIN ISO 45001 an und können es direkt Ihrer Organisation anwenden.

Termine

Termin auf Anfrage

Dauer

24 Unterrichtsstunden

>> Zum Seminar

Das Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC) ist ein kombiniertes Arbeitsschutz- und Umweltschutzmanagementsystem und vereinigt Belange aus Arbeitssicherheit, Gesundheit- und Umweltschutz. Die Führungskräfte erhalten einen Einblick in ihre persönliche Verantwortung, bei der Gestaltung der Arbeitsabläufe im Rahmen des SCC-Managements. Das Seminar bereitet die Teilnehmer gezielt auf die schriftliche Prüfung vor.

Termine

14.11.2022 - 15.11.2022 Nürnberg

Dauer

2 Tage

Preis

670,00 EUR

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

2 Tage

Preis

2.500,00 EUR

>> Zum Seminar

Das Seminar bereitet die Teilnehmer in einer praxisbezogenen Weiterbildung auf die Anforderungen des SCC vor. Dabei werden Kenntnisse im Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz vermittelt. Das Seminar bereitet die Teilnehmer gezielt auf die schriftliche Prüfung vor.

Termine

14.11.2022 - 15.11.2022 Nürnberg

Dauer

2 Tage

Preis

630,00 EUR

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

2 Tage

Preis

2.400,00 EUR

>> Zum Seminar

Gefährliche Stoffe tragen ihren Namen nicht zu Unrecht. Doch Arbeiten ohne sie ist kaum möglich. Ob physikalisch-chemische Gefahren oder Gesundheits- und Umweltgefahren – der richtige Umgang mit gefährlichen Stoffen beginnt mit dem Wissen um die spezifischen Gefährdungen, die von ihnen ausgehen können, sowie ihrer Kenntlichmachung.

Termine

20.09.2022 - 29.09.2022 Nürnberg/Online

Dauer

16 Unterrichtsstunden

Preis

750,00 EUR

>> Zum Seminar

Leitern und Tritte die nicht in arbeitssicherem Zustand sind, stellen eine große Gefahr für die Mitarbeiter dar. Gemäß der DGUV Information 208-016 müssen Leitern und Tritte, die gewerblich genutzt werden, regelmäßig durch eine befähigte Person auf Sicherheit und Funktionsfähigkeit geprüft werden. Der zeitliche Abstand der Prüfungen hängt von Art und Häufigkeit der Nutzung ab.

Termine

10.10.2022 Nürnberg

Dauer

1 Tag

Preis

425,00 EUR

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

1 Tag

Preis

1.200,00 EUR

>> Zum Seminar

Neuerungen der ISO 45001:2018 bezüglich der BS 18001:2007 und deren Umsetzung in die Praxis.

Termine

Termin auf Anfrage

Dauer

1 Tag

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

1 Tag

Preis

1.400,00 EUR

>> Zum Seminar

Diese Online-Ausbildung mit Zertifizierung zum Remote Auditor bietet Ihnen als Verantwortlichen für Audits die Möglichkeit, Ihre bisher geübten Methoden und Werkzeuge zu erweitern und eine Ausbildung mit anerkannter Zertifizierung zu erhalten.

Termine

Termin auf Anfrage

Dauer

2 Tage

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

2 Tage

Preis

2.500,00 EUR

>> Zum Seminar

Das Seminar zeigt detailliert auf, worauf die Verantwortlichen zu achten haben und wie weitreichend die gesetzlichen Vorschriften in die Elektro-Sicherheitsorganisation und die Arbeitsprozesse des Unternehmens eingreifen. Die Bewertung und Gestaltung von Arbeitsmitteln und deren Gefährdungsbeurteilung in technischer, organisatorischer und personeller Hinsicht nimmt hierbei einen besonderen Stellenwert ein.

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Dauer

8 Unterrichtsstunden

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

8 Unterrichtsstunden

Preis

1.100,00 EUR

>> Zum Seminar

Modul für Monteure, Techniker und Handwerker aller Fachrichtungen. Ein Modul für die jeweilige Fachrichtung ist laut der Vorschriften nicht notwendig und auch nicht vorgesehen.

Als Elektrofachkraft für festgelegte wiederkehrendeTätigkeiten (EFKffT) dürfen auch Mitarbeiter (Fremdgewerke) ohne eine vollständige Ausbildung im Bereich der Elektrotechnik gleiche und sich wiederholende elektrotechnische Tätigkeiten eigenverantwortlich durchführen. Die Inhalte einer entsprechenden Ausbildung sind im DGUV Grundsatz 303-001 festgelegt.

Die festgelegten Tätigkeiten dürfen nur in Anlagen mit Nennspannungen bis 1000 V AC bzw. 1500 V DC und grundsätzlich nur im freigeschalteten Zustand durchgeführt werden. Die Schulung befähigt die Teilnehmer, festgelegte, gleichartige, sich wiederholende Tätigkeiten, Instandhaltungsarbeiten und Inbetriebnahmen durchzuführen, ohne eine grundlegend ausgebildete Elektrofachkraft zu sein (DGUV Grundsatz 303-001).

Alle Mitarbeiter, die als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten definierte und sich wiederholende Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln durchführen sollen –
Monteure aus dem Bereich Küchen- und Möbelbau - Monteure aus dem Bereich Fenster-, Rollladen- und Markisenbau - Technische Mitarbeiter aus dem Bereich Facility Management und Hausmeister - Monteure aus dem Bereich Maschinenbau
Metallfacharbeiter, Mitarbeiter der Bereiche Arbeitssicherheit sowie Instandhaltung, Wartungsmonteure, Kundendiensttechniker, Veranstaltungstechniker, sowie Mitarbeiter, die für die Inbetriebnahme und Instandhaltung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln eingesetzt werden sollen.

Termine

17.10.2022 - 21.10.2022 Nürnberg

Dauer

5 Tage

Preis

1.150,00 EUR [Durchführung garantiert!]

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

5 Tage

Preis

5.500,00 EUR

>> Zum Seminar

Modul für Monteure, Techniker und Handwerker aller Fachrichtungen. Ein Modul für die jeweilige Fachrichtung ist laut der Vorschriften nicht notwendig und auch nicht vorgesehen.

Das Seminar befähigt Sie, an elektrischen Betriebsmitteln selbstständig und sachgemäß Arbeiten oder Prüfungen durchzuführen. Die Arbeiten sowie die anschließende Dokumentation nach der Maßgabe der Vorschriften und Gesetze, stehen daher im Vordergrund. Die festgelegten Tätigkeiten müssen wiederkehrende gleichartige Verrichtungen, mit für den Verwendungszweck abgesicherten Übergabepunkten sein. Diese Übergabepunkte werden vom Unternehmer in der Bestellung zur "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" beschrieben.

Alle Mitarbeiter, die als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten definierte und sich wiederholende Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln durchführen sollen –
Monteure aus dem Bereich Küchen- und Möbelbau - Monteure aus dem Bereich Fenster-, Rollladen- und Markisenbau - Technische Mitarbeiter aus dem Bereich Facility Management und Hausmeister - Monteure aus dem Bereich Maschinenbau
Metallfacharbeiter, Mitarbeiter der Bereiche Arbeitssicherheit sowie Instandhaltung, Wartungsmonteure, Kundendiensttechniker, Veranstaltungstechniker, sowie Mitarbeiter, die für die Inbetriebnahme und Instandhaltung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln eingesetzt werden sollen.

Termine

24.10.2022 - 28.10.2022 Nürnberg

Dauer

5 Tage

Preis

1.250,00 EUR [Durchführung garantiert!]

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

5 Tage

Preis

5.900,00 EUR

>> Zum Seminar

Dieses Seminar vermittelt in Kleinstgruppen die erforderlichen theoretischen Fachkenntnisse und gibt Anleitungen zu den notwendigen betrieblichen Einweisungen und dem Bestellvorgang zur elektrotechnisch unterwiesenen Person.

Termine

28.09.2022 - 29.09.2022 Online-Session

24.10.2022 - 25.10.2022 Nürnberg

Dauer

2 Tage

Preis

730,00 EUR

730,00 EUR

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

2 Tage

Preis

2.200,00 EUR

>> Zum Seminar

Facility Management eröffnet die Möglichkeit einer professionellen Handhabung von Diensten, mit denen Gebäude effizient betrieben und verwaltet werden können. Das Seminar richtet sich an Ingenieure technischer Fachrichtungen, Betriebswirte, Fach- und Führungskräfte, die in der Organisation und strategischen Entwicklung des Facility Management arbeiten

Termine

Als Inhouse-Training individuell an Ihren Bedarf angepasst buchbar.

Dauer

5 Tage

Standard-Inhouse-Seminar

Termine

Den Termin stimmen wir mit Ihnen ab

Dauer

5 Tage

Preis

7.000,00 EUR

>> Zum Seminar